Nisi von Teetharejade

Beauty-Fragebogen: Nisi von Teetharejade

2. April 2013 von in

Nisi von Teetharejade

Eine neue Beauty-Fragerunde! Diesmal wollte ich alles über Schminke und Pflege von der lieben Nisi von Teetharejade wissen. Den Fragebogen gab es zwar schon auf MilleMusings zu lesen, aber ich fand ihn so interessant, dass ich ihn auf amazed nochmal veröffentlichen möchte.

Wir kennen uns schon seit vielen Jahren, 2003 hat sie mich mit ihrem leicht Japan-punkigen Stil inspiriert. Heute sind extreme Jugendstyles Vergangenheit, aber immernoch liebe ich den Stil von Nisi und ihrer ebenso hübschen Zwillingsschwester. Dank Nisi habe ich zum Beispiel den Highlighter-Glow am Wangenknochen für mich entdeckt, viele weitere Beauty-Tipps verrät sie hier im Fragebogen.

Nisi von Teetharejade

Welche sind deine fünf Beauty Lieblingsprodukte und warum?

Bioderma Sensibio H2O – schlichtweg der beste Make-Up-Entferner auf Erden.

Nuxe Reve de Miel Lip Balm – schlichtweg die beste Lippenpflege auf Erden.

LUSH „Big“ Shampoo –  für mich immer noch das beste Shampoo bisher. Die Haare sind tiefengereinigt, glänzen, durften himmlisch und haben mehr Fülle.

Yves Saint Laurent Le Teint Touche Éclat Foundation – nicht nur, weil ich damit ein außergewöhnliches Erlebnis in Paris verbinde, es zaubert einen sehr natürlichen, weichgezeichneten Teint mit Glow.

Caudalíe Eau de Beauté – erklären kann ich nicht, aber immer wenn ich das Gesichtswasser verwende, sieht meine Haut besser und strahlender aus.

Und da es schier unmöglich ist, sich auf nur fünf Lieblingsprodukte zu beschränken, hier noch vier weitere Favoriten: Revlon „Kiss Me Coral“ ist quasi der Dauerbrenner auf meinen Lippen, Benefit „Coralista“ mit seiner einzigartig schönen Farbe und mein aller erster High-End Blush, Yves Saint Laurent Vernis à Levres – vergleichbares gibt es nicht! Und zu guter Letzt YSL’s Touche Éclat, denn nichts geht über einen subtil schönen Highlighter.

Nisi von Teetharejade


Wie sieht deine Haarpflege aus und wie häufig wäschst du deine Haare?
Ich wasche meine Haare nur alle 2-3 Tage, das spart extrem viel Zeit und ist auch besser für die Haare. Zur Zeit teste ich die silikon- und sulfatfreie Serie „Nature’s Rescue“ von Redken aus. Den Conditioner verwende ich allerdings nur jede zweite Haarwäsche. Zu der Serie gehört noch ein Haarpeeling, welches ich beim ersten Ausprobieren sehr seltsam fand aber im Endeffekt großartig finde! Perfekt für die Tage, wenn man das Gefühl hat, extrem viel Produkt im Haar zu haben. Ein Mal die Woche verwende ich eine Haarmaske, momentan am liebsten die reichhaltige Haarmaske Phytokarité. Zur Zeit kommt zwei Mal die Woche noch die revitalisierende Anti-Haarausfall Kur Phytocyane dazu. Dann noch ein Serum für die Spitzen – Phytokératine, wie die Haarmaske und der Kur ist das Produkt ebenfalls von Phyto. Und bevor ich mit den Glätteisen an die Haare gehe denke ich immer an einen Hitzeschutz!

Nisi von Teetharejade

Wie behandelst du dein Gesicht vor dem Schlafengehen?
Natürlich muss erst mal die Schminke runter. Das geht am besten mit der Mizellarlotion von Bioderma. Cleansen ist danach gar nicht mehr nötig. Dann folgt immer eine Augenpflege, z.Z. Brilliant Eyes von MYE. Anschließend folgen Produkte, die ich jede Nacht routiere. Die eine Nacht verwende ich Gentle Exfoliator von Clarins – ein Peelinglotion mit AHA. In der nächsten verwende ich eine Nachtcreme von Caudalíe. Als dritte Alternative verwende ich ein Gesichtsöl – entweder das Midnight Recovery Concentrate von Kiehl’s oder Huile Lotus von Clarins.

Nisi von Teetharejade

Welcher ist dein Lieblingsduft?
Eindeutig Jovan Musk Oil.


Welches Beautyprodukt kannst du gar nicht empfehlen?
Zu dieser Frage ist mir fast gar nichts eingefallen, da ich zu fast allen Produkten, die ich mir kaufe, vorher immer im Internet recherchiert habe. Doch etwas gibt es, wovon ich stark enttäuscht war. Die Korres Lip Butter. Zuerst war ich wegen den Farben auch davon begeistert, doch dann habe ich bemerkt, dass es meine Lippen viel mehr austrocknet als dass es sie pflegt.

Welches wird von dir schon ewig benutzt und welches ist eine positive Neuentdeckung?
Das Produkt dem ich wohl am längsten treu bin ist der Gentle Foaming Cleanser von Clarins. Erst kürzlich habe ich Fruchtsäuren für mich entdeckt und möchte aus der Richtung noch so einige Produkte ausprobieren.


Welcher Nagellack hält deiner Meinung nach am besten und was ist deine Lieblingsfarbe für die Nägel?
Bei mir halten eigentlich alle Lacke sehr lange. Aber am längsten glänzen tut der Lack aber mit Essie Good-to-Go als Topcoat. Meine Lieblingsfarbe für die Nägel ist Nude. Momentan am liebsten „Sand Tropez“ von Essie.


Was hast du immer dabei?
Eine Lippenpflege! Ohne geht nicht.

Nisi von Teetharejade

Und noch drei kurze Fragen:
Augenbrauen buschig oder schmal?

Buschig! Da ich aber mit seltsam wachsenen Brauen gesegnet bin muss ich bei mir leider immer mit etwas Augenbrauenpuder nachhelfen.

Lippen oder Augen?
Lippen. Meine Augen betone ich fast nie.

High end oder Drogerie?
Bei Make-Up High-End und bei Pflege (franz.) Apotheke :)

Mehr Bilder von Nisi:

2 Antworten zu “Beauty-Fragebogen: Nisi von Teetharejade”

  1. Ihre Entwicklung ist modetechnisch einfach unglaublich.
    Ich mag sie auch schrecklich gern und finde sie einfach durchweg sympathisch.
    Ihre Looks sind immer sehr clean und doch nie langweilig, ganz toll!

Schreibe einen Kommentar