Candy Girl: Jessie von We The People

24. November 2013 von in

Erst seit einigen Monaten verfolge ich We The People – ein Blog, der von der wunderbaren Jessie aus London geführt wird und den sie regelmäßig mit privatem Content und Streetstyles befüllt. Ich habe zwar zunächst We The People sporadisch gelesen, aber mir war nie klar, wer eigentlich hinter dem Modeblog steht. Zum ersten Mal sah ich dann das Mädchen mit den rosafarbenen Haaren auf After DRK und mir war überhaupt nicht klar, mit welcher Ikone ich es hier eigentlich zu tun habe. Kennt ihr das, wenn ihr jemanden seht, ihr eine Inspirationseinfuhr bekommt und genau so aussehen wollt, auch wenn es gar nicht euer Stil ist? So in der Art ging es mir, denn ich schätze, dass es kein Zufall war, dass ich meine Haare wieder kürzer schneiden, sie bleichen und rosa färben wollte. Natürlich würde ich es nicht wirklich machen, einfach, weil ich keine Jessie bin und rosa Haare vermutlich scheiße an mir aussehen würden. Aber für einen kurzen Moment überkam mich die Überlegung und ich bin immer noch überzeugt davon, dass das Portrait auf After DRK das vielleicht coolste und inspirierendste Portrait der letzten Monate ist.

Seit ich weiß, wer hinter We The People steckt, ist der Blog für mich mein Pflichtprogramm. Ich scrollte mich gefühlte Stunden durch ihre Outfits und schmachtete Jessies Haare, ihre Ausstrahlung und alles an und fühlte mich dabei wie ein Justin Bieber-Fangirl (nicht, dass ich sie jemals mit Justin Bieber vergleichen würde, aber ihr wisst schon…).

Jessie, you look damn hot.

Jessies Blog // Facebook

Alle Candy Girl’s.

Facebook // Bloglovin // Instagram // Twitter

6 Antworten zu “Candy Girl: Jessie von We The People”

  1. Hi Amelie,
    danke, dass du diese Schönheit hier vorstellst. Irgendetwas an ihr ist so inspirierend. Und ja, man bekommt wirklich große Lust sich auch die Haare rosa zu tönen.
    Aber deine Ausstrahlung ist sehr besonders, du brauchst also nicht zum Friseur gehen.
    Liebe Grüße
    Maria

  2. HI there and thanks for highlighting this girl’s amazing website & style. I’ve come across her in a fashion mag before, but somehow didn’t remember to look her up. She’s certainly been added to my fav list, too! Have a great week ahead
    Lotte (from Claras Concept)

  3. Die rosa Haare sind ja großartig.
    Ich würde mich das nie trauen – mal abgesehen davon, dass rosa mir eh nicht steht.
    In manchen Berufen passt das wohl leider nicht so gut :(

    Dann werd ich mir jetzt auch mal den Blog anschauen.

    Gruß
    Christina

    p.s.: meinst du vielleicht sporadisch statt spartanisch?? Der Satz ergibt sonst nicht so viel Sinn *g*

  4. ahhhh ich will mir schon so lange die Haaire rosa färben und bei ihr sieht es einfach verdammt perfekt aus! :D wenn das bloß nicht so ein theater wäre mit Haare bleichen, Ansatz nachfärben tralala. Aber Amelie vielen Dank fürs vorstellen :)

Schreibe einen Kommentar