CFW S/S 2016: Baum und Pferdgarten

7. August 2015 von in

Gestern Nachmittag fuhren wir ins Off zu Baum und Pferdgarten. Um genau zu sein an den Hafen in die Nähe der Mermaid Statue, ein fester Bestandteil einer typischen Tourismustour. Wir wollten aber keine Sehenswürdigkeiten anschauen, sondern die Show unserer lieben Dänen, die wir bereits schon in München kennenlernen durften. Gezeigt wurde ihre Kollektion für den Sommer 2016 in einem Restaurant am Hafen, mit einer komplett verglasten Wand, die uns einen fantastischen Blick aufs Meer bot.

Zu klassischer Musik bekamen wir ein Fest an Mode zu sehen. Models mit akkuraten, fast schon spießig zurückgebundenen Haaren betraten den umfunktionierten Laufsteg, mit braven Loafern samt dickem Strassbesatz. Auf den ersten Blick so gar nicht unser Fall, aber der korrekte Look wurde ganz im Sinne von Rikke und Helle mit wunderbaren Outfits aufgebrochen, nach denen wir uns im kommenden Jahr verzehren.

Layering, Layering, Layering wohin man sieht, ohne dass es zu viel des Guten wird. Weiße Spitze finden wir kombiniert zu oversized Blazern, Bomberjacken aus schwarzer, transparenter Spitze, Jeanswesten und Jeanröcke, sowie weiße Strickpullover zu Seidenkleidern. An dem stechend lilafarbenen Wildleder können wir uns nicht mehr satt sehen. Wie gut Violett und Leder funktionieren kann, war mir bis dato wirklich nicht klar.

Lieblingsoutfit? Der Jeans-All-Over-Look!

SS16_Baum-und-Pferdgarten_Lieblingslook

Alles zum Thema Fashion Week

Facebook // Bloglovin // Instagram // Twitter

3 Antworten zu “CFW S/S 2016: Baum und Pferdgarten”

Schreibe einen Kommentar