Cherry Picks #31

13. August 2017 von in

Ich liebe so ungefähr alle Artikel über Serien und Filme – dementsprechend habe ich mich ganz besonders über den Artikel gefreut mit dem Diskussionsthema: Wäre die Serie Friends im Jahre 2017 anders ausgegangen? Ich hege eine große Liebe zu dem Charakter Ross und wurde durch den Artikel auf Man Repeller leider eines besseren belehrt. Ross ist ein Ignorant, das weiß jeder, aber ich muss ehrlich zugeben, dass er mir nach diesen Worten nur noch halb so sympathisch ist. Rachel, such dir bitte mal einen anderen Typen.

Eine weitere Sache die mir neben Artikeln über Serien und Filmen gefällt: Artikel über Generationen. Sie verändern nicht die Welt, aber das müssen sie auch gar nicht. Denn sie machen immer Spaß und diesmal geht’s um das sagenumwobene Millenial Pink, von dem alle sprechen!

Falls es euch noch nicht aufgefallen ist: Der Clean Eating Trend ist für viele Menschen nur ein praktischer Vorwand für eine Essstörung. Das fällt immer mehr Menschen auf und macht dementsprechend die Runde: Es gibt nämlich gesund essen und „gesund“ essen. Mehr dazu gibt’s auf The Guardian.

Und schon ist der Sommer wieder vorbei. Das sagen wir jedes Jahr und das Jahr darauf vergeht es irgendwie nur noch schneller. Vielleicht ist das etwas, woran wir uns gewöhnen müssen: Der Sommer ist vielleicht irgendwann nicht mehr diese endlose Zeit, die man faul am See oder am Meer verbringt – aber das muss gar nicht unbedingt schlecht sein. Ein schöner Beitrag von Amelia Diamond.

Eine Antwort zu “Cherry Picks #31”

Schreibe einen Kommentar