Outfit: Berlin, Berlin

9. April 2018 von in

Trenchcoat: Mango (Ähnlicher hier), Sweater: Radio 80000, T-Shirt: Tim Yilmaz, Hose: Topshop, Sneaker: Asics (ähnliches Modell hier), Tasche: Prada, Sonnenbrille: Viu

Hallo aus Neukölln! Seit einer Woche wohne ich nun in Berlin und das hier ist mein allererstes Outfit aus meiner neuen Heimat. Ich bin durcheinander, wehmütig und glücklich zugleich, doch die meiste Zeit habe ich bisher eigentlich nur Dinge erledigt. Unsere neue Wohnung schön gemacht, zum Beispiel, was mehr Zeit und Aufwand in Anspruch genommen hat, als mir lieb war. Gebaut, gebohrt und geplant haben wir und hinzu vergnügte sich außerdem noch eine satte Erkältung, mit der ich während des Umzugs zu kämpfen hatte. Fieber, Halsschmerzen und Schnupfen gesellten sich zum Möbel packen und schleppen und demnach war bislang noch nicht so viel Zeit für Ankommen.

Jetzt, nachdem wettertechnisch das schönste Wochenende des Jahres vorüber ging, konnte ich aber zum ersten Mal ein wenig durchatmen und Berliner Luft schnuppern. Und trotz des ganzen Durcheinanders kann ich sagen: Der Schritt, nach Berlin zu gehen, fühlt sich verdammt gut und richtig an. Ich bin glücklich und kann mir hier ein Leben vorstellen – und was fühlt sich besser an als das Gefühl, zur richtigen Zeit am richtigen Ort zu sein?

Der Wehmut ist dennoch präsent und München fehlt mir jetzt schon. Natürlich werde ich sowieso bald zurück kommen und meine Familie und Freunde besuchen; bis dahin aber werde ich voller Stolz mein Augustiner T-Shirt von Tim Yilmaz tragen und meinen Radio 80000 Sweater, der mich an den großartigen Sommer 2017 erinnert.

Eine Antwort zu “Outfit: Berlin, Berlin”

Schreibe einen Kommentar