Outfit: Ein Januar, der anders ist

11. Januar 2018 von in

Jacke: Edited (Sale!) / Kaschmir-Cardigan: von Mama gemopst, Ähnlicher hier / Glitzer-Rolli: thanks to Edited / Culotte: Topshop (Ähnliche hier) / Schuhe: Tamaris / Tasche: Aigner (Ähnliche hier)

Und schon ist man wieder mitten drin: Im neuen Jahr, im Alltag voller To-Do-Listen und Bürostunden, im mehr oder weniger guten Ausüben der Neujahrsvorsätze und im Hoffen auf einen baldigen Frühlingseinbruch. Dieser Januar ist mein erster ohne Abgabenstress, und auch ohne einen Trip auf eine Fashion Week oder eine sonstige Reise, und ich wusste gar nicht, wie entspannt man ins neue Jahr starten kann. Nach der großen Veränderung und immer noch einigen Baustellen, bis ich mich ganz angekommen fühle, wollte ich mir in diesem Januar die Zeit geben, alles in Ruhe anlaufen zu lassen und nicht schon in der ersten Woche am üblichen Stress-Overload zu verzweifeln. Wenn ich mir die letzten Jahre da so im Vergleich ansehe, ist das auch ziemlich gut gelungen.

So langsam kriecht die Reiselust allerdings doch wieder in mir hervor, und die ersten Trips des Jahres werden gerade geplant. Nach Aruba zieht es mich wieder weiter weg und ich freue mich schon auf alles, was ich in der nächsten Zeit sehen darf. Jetzt lasse ich aber erstmal den Januar anlaufen, genieße die Zeit, bevor eine neue, große Veränderung ansteht, auf die ich mit gemischten Gefühlen blicke, und freue mich an den ersten Frühlingsvorboten-Tagen, die uns diese Woche beschert wurden. Die Jacke von Edited war an diesem Tag fast zu warm, aber die richtige Kälte kommt schließlich erst noch. Da mich so viele auch auf Instagram nach der Jacke gefragt haben: Gerade ist sie übrigens im Sale!

2 Antworten zu “Outfit: Ein Januar, der anders ist”

  1. Liebe Milena,

    ich bin normalerweise eher eine stille Leserin, muss jetzt aber doch mal kommentieren. Ich dacht es mir schon vor einigen Monaten, als ich dir an der ABP im Flur begegnet bin und dasselbe kommt mit diesen Bildern: du hast so eine sympathische Ausstrahlung und natürliche Schönheit, die jedes Outfit besonders macht – egal, ob es meinem persönlichen Geschmack entspricht oder nicht. Weiter so und happy new Year :)

Schreibe einen Kommentar