Outfit: Lieblingsteile im Herbst

1. Oktober 2013 von in ,

Jeans – Zara (ähnliche hier), Strickjacke – COS (ähnliche hier), Top – Zara, Jacke – H&M Trend (ähnliche bzw. die teure Designer-Alternative hier), Schuhe – Acne Pistol Boots

Nachdem mein letztes Outfit trotz Schwarz-Weiß eher ungewohnt war (ich es aber trotzdem sehr mag), gibt’s heute wieder ein typischeres Outfit mit vielen Lieblingsteilen, das ich momentan am liebsten täglich tragen würde.
Meine Essentials sind hierbei eine schwarze Röhrenjeans (oh Wunder!), eine schwarze Oversize-Strickjacke (ja, Cardigans haben sich zurück in mein Herz erobert!) sowie meine Acne Pistol Boots. Das i-Tüpfelchen des Outfits ist die H&M Trendjacke, die ich völlig spontan kaufte, nachdem ich sie hier bei Jessie gesehen habe. Schon jetzt ist die Jacke große Liebe.

So sieht also mein On-The-Go-Outfit momentan aus – und ich würde behaupten, es ist zu 100 Prozent Antonia. Generell habe ich gerade wieder mehr Lust, meinen Stil weiter auszubauen, statt hin und wieder Experimente zu machen, die ich am Ende meist bereue. Heißt: keine großen Farbexperimente mehr – außer bei Accessoires, mehr Tumblr-Inspirationen in meinem Stil und vielleicht das ein oder andere Designer-Lieblingsstück ersparen. Mal sehen, wie es klappt.

Was ist euer momentanes On-The-Go-Outfit?

Alle unsere Outfits gibt’s hier auf einen Blick.

Facebook // Bloglovin // Instagram // Twitter

32 Antworten zu “Outfit: Lieblingsteile im Herbst”

  1. Ich finde es schade, dass du nun so „einknickst“, nachdem dein Zebra-Outfit offenbar nicht so gut angekommen ist. Ich würde mich nicht nur ausschließlich an den Kommentaren orientieren, sondern das tragen was du magst und eigendlich hattest du in der zebra-strickjacke ganz glücklich gewirkt. Dieser Post kommt für mich wie eine Rechtfertigung, schon fast wie eine Entschuldigung daher, das finde ich schade

    • Nein nein, liebe Marie, keinesfalls:) ich mag die Zebra Jacke und trage die auch weiterhin, das Outfit heute ist nur eben typischer ich. Die Zebrajacke verbuche ich auch nicht unter Experimente, ich mag sie einfach, egal, was die Kommentare sagen:) und ich werde die auch weiterhin tragen:)
      Die Kommentare waren auch gar nicht schlimm, schließlich ist es manchmal eben Geschmackssache:) liebe Grüsse!

  2. Also ich finde wirklich, dass Dir auch dieses Outfit total gut steht und es gefällt mir auch sehr! Vor allem weil Du zwei meiner Standard-Komponenten trägst, die ich selber im Herbst und Winter praktisch dauernd anhabe: schwarze Skinny Jeans und schwarze Acne Pistol Boots. Damit fühle ich mich immer gut angezogen – Du bist jetzt meine Bestätigung, dass es zumindest an Dir echt cool ausschaut :)

    http://www.dressedwithsoul.blogspot.de

  3. tolles Outfit und schöne gedeckte Farben die dir unglaublich gut stehen und dann noch als kleiner Kontrast der Nagellack, rundet das sehr schön ab!
    Und die Jacke ist wirklich ein Traum, allerdings die „“ähnliche“ hier“ Jacke für 2.200 Euro wohl doch eher nicht soo ähnlich. Lieber eine Jacke im ähnlichen Preisrahmen vorschlagen, zwischen 100 und 2.200 ist wohl doch ein kleiner Katzensprung den sich kaum einer leisten kann.

    • Liebe Svenja,
      Da hast du recht! Nächstes Mal suche ich eine preisgünstigere Alternative aus:) habe nur leider keine diesmal gefunden, aber ich mach mich nochmal auf die Suche! Hab’s oben geändert:) Und vielen lieben Dank!

  4. Schöne Jacke, aber furchtbare Pose auf dem ersten Foto! Sieht aus, als müsstest du dringend aufs Klo.

    Wie man schön und lässig vor der Kamera post, könntest du dir auch gleich von Jessie abschauen.

    • Liebe Anna,
      haha, worauf man alles kommen kann. Aber gut, ja beim näheren Betrachten wirkt es vielleicht so. Ob das jetzt blöd, lässig oder schön ist, liegt im Auge des Betrachters. Abschauen werde ich mir sicher keine Posen, schließlich will ich authentisch bleiben – und dazu gehört hin und wieder auch eine – in deinen Augen – nicht perfekte Pose.
      Liebe Grüße!

  5. Oh, wir sind Style-Zwillinge! Den Cos Cardigan habe ich inzwischen in 3 Farben, so sehr liebe ich ihn und die H&M Trend Jacke habe ich mir auch vor ein paar Tagen gekauft und sie wird definitiv mein Winterliebling.
    Dir stehen die Sachen auch sehr, sehr gut. Tolles Outfit!

  6. Ich find nicht du siehst aus als müsstest du auf Toilette – wenn überhaupt siehst du aus als kämest du grad von der Toilette, so entspannt wie du guckst (ha wasn Witz!). Für die Klo-Pose müssen die Zehenspitzen zueinander stehen, so ist die Regel. Tun sie hier nicht. Däumchen hoch auch für den Rest!

  7. Das Outfit ist so super :) Ich liebe die Jacke, wunderschön, leider steht mir der Farbton nicht, aber von der Form her ist sie wahnsinnig toll :)
    & deine Pistol Boots machen mich jedes Mal neidisch. Finde, dass sie dir von allen Bloggern mit am besten stehen, du kombinierst sie wirklich immer sehr gut und freue mich auf Herbst und Winter Outfits mit ihnen ;)

    • Liebe Carolin,
      vielen lieben Dank :) nachdem ich die Pistols eine Zeit lang vernachlässigt habe, bin ich jetzt wieder ganz verliebt und es werden viiiiiele Outfits mit ihnen kommen :)
      Danke!

    • Liebe Vicky,
      normalerweise kommen die Trend-Sachen nochmal nach und vor allen Dingen meist mit einer vier- bis sechswöchigen Verzögerung in den Onlineshop! Ich würde mal die Augen offen halten, vielleicht hast du ja Glück :)
      Bist du aus Muc? Wenn ich sie wo sehe, geb ich Bescheid! Liebe Grüße

Schreibe einen Kommentar