Outfit: The Wrapped Skirt

13. Dezember 2015 von in

Mantel – All Saints, Cardigan – H&M, Tshirt – COS (ähnliches hier), Rock – Isabel Marant, Strumpfhose – Falke, Boots – Acne (ähnliche hier), Armreifen – thanks to Sabrina Dehoff and Jawbone, Tasche – Proenza Schouler, Sonnenbrille – thanks to Viu Eyewear, Button – thanks to Ayzit Bostan, Kette – Malaikaraiss

Ich dachte ja eigentlich, ich sei mittlerweile gegen Spontankäufe gefeit. Doch dann scrolle ich eines Abends durch diverse Blogs und Instagram und sehe diesen wunderschönen Rock von Isabel Marant. Tatsächlich war dieser Post von der liebsten Ari dann ausschlagebend, dass ich dann in ein, zwei Schritten den Rock bestellte. Wenige Tage später war er da, und ich, die so gut wie nie Röcke oder Kleider trägt, ist völlig schockverliebt.

Zum ersten Mal getragen habe ich das gute Stück bei der Redaktions-Weihnachtsfeier. Der Vorteil vom weichen Baumwollstoff: Man kann viel, viel essen. Den Feiertest hat der Rock also bestanden.

Seitdem habe ich den Rock auch schon tagsüber mit Sneakers getragen, besonders schön und passend ist er aber abends mit Boots. Ich liebe ihn so sehr, dass ich schon überlegt habe, ihn mir nochmal anzuschaffen. Aber das wäre wohl ein bisschen verrückt. Jetzt wird der neue Lieblingsrock erstmal schön bei vielen Gelegenheiten getragen. Und die große Outfitfrage für Weihnachten und Silvester hätte sich damit auch erledigt. Yeah!

Pina

Alle Outfits

Facebook // Bloglovin // Instagram // Twitter

15 Antworten zu “Outfit: The Wrapped Skirt”

  1. Aw, der ist wirklich total schön <3
    Sprengt leider mein Budget, aber ich bin sicher, du wirst ganz viele passende Gelegenheiten finden, ihn zu tragen! Ist ja super vielseitig zu kombinieren.

  2. Liebe Antonia, dieser Rock steht dir wirklich ganz fantastisch :) Insbesondere der asymmetrische Schnitt ermöglichst ein vielseitiges Styling in elegant oder casual, das ihn sehr tragbar macht! Ich sähe gerne öfter Rock-Outfits von dir, wenn sie dir so toll stehen wie dieser Look ;)
    Kannst du verraten, ob der Stoff für den Winter auch genügend wärmend ist, wenn man den Rock auch draußen tragen möchte?
    http://alltagsbuehne.blogspot.com

  3. Du hast eine wahnsinnig tolle Ausstrahlung, wirkst so sympathisch und sieht echt toll aus. Besonders das dritte Bild, auf welchem du so niedlich lächelst!!! Super schön!
    Das Outfit passt sehr gut zu dir, Röcke generell auch, wenn es eben die „richtigen“ sind (und das ist definitiv einer von den richtigen!)

  4. Nachdem Amelie in jetzt nochmal beworben hat und er im Sale ist: kannst du mir sagen, wie er etwa ausfällt? Wäre zu ärgerlich, ihn dann in der falschen Größe hier zu haben, finde ihn nämlich wirklich toll!
    Danke Dir & einen guten Rutsch!

Schreibe einen Kommentar