Outfit: Voller Terminkalender

10. Oktober 2017 von in ,

Mantel – thanks to Weekday, Tshirt – Ethical by DariaDaria, Jeans – Weekday, Sneaker – Adidas, Tasche – Aigner (hier in kleiner und im Sale), Cap – New Era

Dieses Jahr ist echt verrückt. Jede Woche denke ich, nächste Woche, da wirds weniger stressig. Und schwups, sind weitere vier Wochen ins Land gezogen und voll positivem Arbeitsstress gefüllt gewesen. Selbst das Sommerloch ist gefühlt ausgefallen, und auch die ruhige Jahreszeit nach der Wiesn lässt noch auf sich warten.

Der Terminkalender diese Woche ist proppenvoll, von Meetings über Press Days bis hin zur Eröffnung von Arket und unserem eigenen Event am Donnerstag (dazu bald mehr). Auf alles freue ich mich wahnsinnig, zwischendrin muss man nur darauf Acht geben, mal kurz durchzuatmen und zu entspannen.

Das gelingt mir am besten abends mit meiner liebsten Serie, einer heißen Badewanne oder auch einem Abendlauf an der Isar. Auch klamottentechnisch müssen stressige Tage am besten geplant sein – je weniger lang ich morgens brauche, umso länger kann ich schlafen.

Also greife ich zu bequemen Sachen, wie meiner liebsten Boyfriend-Jeans und meinem neuen Lieblings-Printshirt von èthical by DariaDaria. Wenn die liebste Bloggerin ein faires Tshirt auf den Markt bringt, bin ich die erste, die gern Geld dafür ausgibt, um sie zu unterstützen. Ich schätze die Arbeit von Madeleine sehr – und auch ihren Mut, immer wieder neue Wege zu gehen. Außerdem ist das Tshirt wundervoll, qualitativ sehr gut und vor allem bequem.

Der neue Mantel von Weekday rundet das Outfit ab – und macht den Scandi-Style perfekt. Und ja, die Cap brauche ich vor allem an Bad Hair Days, sie verleiht mir ein bisschen Coolness, wenn ich selbst nicht so dran glaube. Ihr kennt das. Stan Smith mögen vielleicht mittlerweile ein Geht-nicht-mehr sein, aber für mich sind sie ein Klassiker.

 

6 Antworten zu “Outfit: Voller Terminkalender”

  1. Liebe Antonia, seit 1-2 Wochen schleiche ich um diesen Mantel herum und würde dich gerne fragen welche Größe du bestellt hast? Ich schwanke oft zwischen S und M, da meist die Schulterbreite bei Mänteln variiert…bei deinem sieht es aus als würde ein dicker Pulli noch easy drunter passen? Auf jeden Fall schönes Outfit und noch eine erfolgreiche Woche :)

  2. ein wirklich gutes und lässiges Outfit. Würde ich auch sofort so tragen und nur die Tasche gegen einen Rucksack tauschen.

    Auf einen schönen Herbst mit viel Mantelliebe.

Schreibe einen Kommentar