Shopping: Karo, Check, Tartan

29. August 2017 von in

Kleid: Ganni, Wollmantel: Topshop UNIQUE, Minirock: Edited the Label, Midirock: Mango, Karo Kleid: Mango, Wollhose: Vivienne Westwood


Erst einmal ein fröhliches HALLO von mir an euch! Denn wir sind zurück, mittelmäßig braun gebrannt und bereiten uns mit zurückgewonnener Energie und abklingenden Sonnenbränden auf den Herbst vor. Nicht nur mental versteht sich, sondern auch modisch gesehen. Die Mode hat nämlich für ihre Lieblingssaison verdammt viel zu bieten und lädt dazu ein, die Garderobe einmal komplett auszutauschen.

Dabei scheinen die aktuellen Kollektionen mit Themen wie Karo, Check, Tartan, wie auch Samt, Kord, Strick, Lack und Leder das Rad nicht neu erfunden zu haben, aber schön anzusehen ist der Wechsel von Sommer auf Herbst und Winter alle Jahre wieder.

Meine Faszination und Liebe gelten an oberster Stelle nach wie vor dem Karo, das ich in jeglicher Form in meinem Schrank hängen haben möchte und zugegebenermaßen auch bald habe. Bald ist alles abgedeckt und bald werde ich aussehen, wie ein riesiges, lebendiges Karo. Aber soll ja auch Spaß machen, gell, und das tut es allemal.

Für Anhänger der Einmann-Karo-Bewegung habe ich deshalb eine kleine Collage mit meinen aktuellen Favoriten zusammen gestellt. Viel Spaß und willkommen im modischen Herbst!

2 Antworten zu “Shopping: Karo, Check, Tartan”

  1. Hallo Ihr Lieben,
    ich bin 35 wohne in Hamburg und arbeite in einer Werbeagentur. Ich habe mir letzte Woche etwas tolles gegönnt ;)
    Und mir eine Stilberaterin und Personal Shopper in Hamburg gebucht. Ich habe mich vorher gegen Muster, Streifen gewährt, aber ich habe so viele tolle Tipps und Anregungen von der netten Dame bekommen, das ich meinen neuen Style endlich gefunden habe und bin voll und ganz zufrieden. Ich hätte nie gedacht, das mir das so toll steht. Schön das es so etwas wie Stilberatung und Personal Shopping gibt, das hat mir sehr geholfen, ich kann Euch das so weiterempfehlen… Gönnt Euch auch mal was und geniesst die Shoppingtour…Tut Euch selber was gutes…Viele Grüße Sara aus Hamburg
    Übrigens für die, die das auch gerne ausprobieren wollen, das ist die Website von der Dame. http://www.gd-exclusive.de

Schreibe einen Kommentar