Shopping: Let’s go boating!

30. Mai 2017 von in

Hose: Cortefiel, Shirt: G-Star, Birkenstock Arizonas, Sonnenbrille: Elizabeth and James, Tasche: Max Mara WEEKEND

Ich brauche ein Boot. Oder zumindest ein signalrotes Oberteil. Denn wo ich die Kombination aus Boot und der Farbe Rot so sehe, frage ich mich, was ich mein Leben lang sonst auf Booten getragen habe (zumindest die gefühlte drei Male, die ich auf einem war). Das Outfit versteht sich nämlich so selbstverständlich mit dem lebensbejahenden Gefühl der Freiheit, das man auf Booten verspürt, dass ich nicht aufhören kann, mir das Foto anzusehen und mir gleichzeitig innerlich eine Motorboot-Tour auszumalen. Meeresrauschen, der Geruch nach Wasser, Wind in den Haaren und ein nicht enden wollender Blick in die Ferne. Das ist wahrscheinlich eines der besten Gefühle der Welt und wie sollte man es sonst zelebrieren, als in einem angemessenen Outfit wie diesem?

Ich will jetzt ein Boot. Oder wenigstens das rote Top. Kleine Schritte führen schließlich auch zum Ziel!

Schreibe einen Kommentar