Shopping: Off to Kenia!

16. Juni 2017 von in

Hose: Oysho, Parka: Weekday, Birkenstock Arizona, Sonnenbrille: Sunday Somewhere, Cap: Weekday, Badeanzug: Weekday, Hipbag: Weekday

Ich kann es nicht fassen. Morgen Abend werde ich in den Flieger steigen und den Weg nach Mombasa auf mich nehmen – schon seit einigen Wochen weiß ich von meinem Glück und von der wahnsinnigen Reise, doch bisher kann ich es noch nicht glauben, dass das bald tatsächlich passieren wird und ich mich unter anderem gemeinsam mit Sarah Radowitz von This is Jane Wayne auf afrikanischem Grund aufhalten werde. Für eine Woche sind wir dort und genießen das Leben – doch da ich als Reisejüngling außerhalb Europas absolut keine Ahnung habe, worauf ich mich einlasse und was auf mich zukommt, erschwert sich die Outfitfrage, die man sich als Modebloggerin eben früher oder später doch stellt, enorm.

Ich habe glaube ich noch nie so lange gebraucht, einen Koffer zu füllen. Während ich normalerweise einen kleinen Trolley mit den absoluten Basics bestücke, räume ich diesmal in einem großen Koffer nervös herum – Koffer weil, naja, einen Rucksack habe ich natürlich nicht (so viel zum Thema Reisejüngling).

Ich habe mich aber entschieden, das Land hauptsächlich in langen, weiten Hosen zu erforschen, in Badekleidung, Birkenstocks oder Supergas, Kopfbedeckung und selbstverständlich sehr viel Sonnenschutz! Die Live-Updates bekommt ihr selbstverständlich auf Instagram auf @amazedmag und @ameliekahl zu sehen – und bald gibt’s sicherlich auch schon was auf dem Blog zu lesen.

Wir lesen uns, ihr Lieben!

2 Antworten zu “Shopping: Off to Kenia!”

Schreibe einen Kommentar