Shopping: Summer Fiesta

16. Mai 2017 von in

Hoodie – & other stories, Shorts – & other stories, Badeanzug – & other stories, Tasche – & other stories, Sneaker – Superga, Ohrringe – & other stories

Es gibt da so eine romantisierte Vorstellung meinerseits, die nur selten im Sommer funktioniert. Die auf Fotos verdammt gut aussieht, bei warmen Temperaturen aber irgendwie doch hierzulande unpraktisch ist. Ich spreche von der Kombi „Warmer Pullover – nackte Beine“. Hierzulande ist es entweder zu heiß dafür, oder gleich zu kalt.
Aber ich sehe mich gerade im späten Sommer, vielleicht Anfang September, in Siena sitzen. In dieser wunderschönen Stadt, die zur goldenen Stunde in ein sagenhaftes Licht taucht. Ich sitze im Zentrum auf den Stufen einer Kathedrale, ein leichter Wind weht, ohne Hoodie würde es mich frösteln. Doch die letzten Sonnenstrahlen wärmen meine Beine.

Früher sind meine Familie und ich immer Ende der Sommerferien, kurz vor dem kalten Herbst, in diese Stadt gefahren. Die Toskana war einmal im Jahr mein Zuhause, zwischen Olivenhainen und alten Gebäuden. Zwischen kleinen Gassen genossen wir die Ruhe, die letzten Sonnenstrahlen, die uns dieses wunderschöne Fleckchen Erde schenkte. Genau dort an diesem Ort hat diese Kombi immer gut funktioniert, und so saß man bis spät in die Nacht bei leckerer Pasta draußen, eingekuschelt in einen Hoodie und in Shorts. Vielleicht ist diese Kindheitserinnerung daran schuld, dass ich unbedingt in dieses Outfit schlüpfen will. Vielleicht muss ich aber auch einfach mal wieder nach Bella Italia – in mein geliebtes Siena und den Rest der Toskana.

Schreibe einen Kommentar