Shopping: The Bay

21. April 2017 von in

Jeans: Levi’s Vintage, Bikini: & Other Stories OBERTEIL / UNTERTEIL, Korbtasche: Mango, Slides: Mango, Ohrhänger: Whistles

Wir schreiben das Jahr 2011. Der Sommer hat begonnen, es ist Juni und somit der Monat angebrochen, der die ersten ehrlichen Sommertage an den Tag legt. Ihr wisst schon, die Tage, die selbst am Abend wärmen. Die Tage, die allen ein sonnengeküsstes Gesicht verpasst, etwas glänzend, etwas rötlich. Die Tage, die einen in der Arbeit lähmen und die man mit all seinen Freunden vor der Tür verbringen möchte. Im Jahr 2011 hatte ich den ersten Sommer in einem kleinen Dorf am Meer in Slowenien. Es war brennend heiß, jede Bewegung war zu viel und man war den ganzen Tag gefesselt an der Bucht, an der sich keine Menschenseele befand. Bewaffnet mit einem Buch, Sonnencreme und einer analogen Kamera verbrachte ich dort meine Tage und fühlte mich, als sei ich der einzige Mensch auf dieser Welt und ich habe es geliebt.

Ich möchte diese ersten Sommertage und -nächte zurück, an denen ich nichts anderes mache, als mich in regelmäßigen Abständen im Wasser zu erfrischen. Die Tage, die kaum merklich in den Abend münden und die nach einiger Zeit allerhöchstens eine Jeans benötigen.

Die Haut schmeckt nach Salz.

 

3 Antworten zu “Shopping: The Bay”

Schreibe einen Kommentar