Shopping: Kimono Days

17. Mai 2018 von in

Kimono – H&M, Shirt – H&M, Schuhe – & other stories, Tasche – & other stories, Ohrringe – Mango, Sonnenbrille – H&M, Kerze – H&M Home

Letztens saß ich mit meiner Mama und meiner Oma in der Sonne beim Frühstück im tiefsten Oberbayern, als etwas passierte, was ich länger nicht mehr hatte: Im Augenwinkel erblickte ich eine gut gekleidete Frau. Leichtfüßig tänzelte sie durch die Reihen des Cafés, im leichten Winde wehte ihr zauberhafter Kimono. Mitten in der Landidylle wirkte sie, als wäre sie gerade frisch eingeflogen aus Ibiza und wie ich nur zu Besuch im bayerischen Örtchen mit Blick auf die Alpen. Ich war verliebt in dieser lockere Outfit und schwor mir, zurück in der Stadt suche ich nach einem solchen Jäckchen.

Zurück im Alltag angekommen, vergaß ich mein Vorhaben, in die Stadt kam ich auch nicht, bis, ja bis ich mich plötzlich auf einer Feier wiederfand, auf der Kimonos das It-Piece des Abends waren. Spätestens da war klar: Ich brauche einen leichten Kimono, und wenn ich ihn nur morgens auf meiner Terrasse trage.

Wie gerufen kommt da dieser seidig-weiche Kimono von H&M daher. Zusammen mit einem lässigen Shirt und einer hellen Jeans oder Jeansshorts könnte das ein guter Sonntagsbegleiter sein. Die Haare nach oben gezwirbelt, als würde man vom Strand kommen, die Sonnenbrille auf der Nase. Hach ja, mein Herz hängt bereits an Strand und Meer, doch bis dahin versuche ich es modisch leichtfüßig durch den Sommer.

Schreibe einen Kommentar