foto-06-12-16-13-24-34

Winter-Running: Gewinnspiel & die beste Ausstattung

9. Dezember 2016 von in

Ein Tipp, den man in jedem „So-motivierst-du-dich-endlich-und-diesmal-richtig“-Artikel lesen kann, ist: Suche dir das richtige Sport-Equipment. Mit guten Schuhen, der richtigen Kleidung und Musik im Ohr läuft es sich nun mal besser als ohne, und auch, wenn es eigentlich nicht darum gehen sollte, ist da eben doch etwas dran. Seitdem ich das richtige Equipment besitze, laufe ich viel, viel lieber als früher, und gerade jetzt hat mir ein Gadget noch mal einen riesigen Motivationsschub verpasst: Schon letzte Woche habe ich euch von der Apple Watch berichtet, die ich seit einem Monat an meinem Handgelenk herumtrage und mit der ich einfach und ohne Handy loslaufen kann. Nur eine einzige Sache hat mir noch gefehlt: Die richtigen Bluetooth Kopfhörer, denn damit wird das Handy beim Laufen dann endgültig überflüssig.

foto-06-12-16-13-26-25

Bluetooth-Kopfhörer kann man ganz einfach mit der Apple Watch koppeln und über die normale Musik-App seine Songs hören – und mal wieder war es Schicksal, als uns genau jetzt eine Mail von AfterShokz ins Postfach trudelte. Mit den besten Kopfhörern im Gepäck, die man sich fürs Laufen wünschen könnte: Die Trekz Titanium Kopfhörer sind nicht nur schweiß- und wasserabweisend und durch Bluetooth kabellos, sondern auch mit einer speziellen Knochenleit-Technologie ausgestattet, mit der man Musik hören und trotzdem noch seine Umwelt wahrnehmen kann.

So ist man selbst beim Laufen in der Stadt immer auf der sicheren Seite und überhört weder Autos, noch Radfahrer, die den Weg kreuzen. Abgefahrenerweise sitzen die Kopfhörer nicht auf den Ohren, sondern auf den Wangenknochen – die Musik hört man dadurch aber nicht weniger intensiv, sondern wie als würde sie direkt im Kopf spielen. Das Ohr wird dadurch nicht verschlossen und von der Umwelt abgeschirmt, sondern auch Geräusche von außerhalb werden normal wahrgenommen. Das bedeutet einen wichtigen und nicht zu unterschätzenden Sicherheitsfaktor sowohl beim Laufen, als auch allgemein zu Fuß oder mit dem Fahrrad im Straßenverkehr. Durch die Bluetooth-Funktion lassen sich die Kopfhörer außerdem nicht nur mit dem Handy, sondern auch mit der Apple Watch koppeln – und man kann somit endgültig ohne Smartphone loslaufen und muss nicht mal auf Musik verzichten.

foto-06-12-16-13-40-55

Gewinnspiel

Um auch euch zum winterlichen Laufen zu motivieren, verlosen wir heute ein Paar der Trekz Titanium Headphones – um mitzumachen, müsst ihr einfach nur einen Kommentar mit gültiger Email-Adresse unter diesem Post hinterlassen. Ausgelost wird am Montag, 12. Dezember!

 

Für alle, die sich immer noch nicht sicher sind, wie man sich bei der Eiseskälte zum Sport machen vor die Tür wagen soll, hier noch eine Checkliste an Dingen, die das Laufen im Winter möglich machen:

  • Thermo-Shirt: Am besten warm, schnelltrocknend und mit Rollkragen, um den Hals zu schützen
  • Lauf-Weste: Gefüttert und warm, mit hohem Kragen und reflektierenden Elementen – check
  • Thermo-Leggings: Auch an den Beinen sollte es nie zu kalt werden
  • Stirnband: Warme Ohren auch beim Laufen, sonst gibt es sofort eine Erkältung
  • Runningschuhe: Die besten Erfahrungen habe ich mit Nike Performance und Adidas Ultraboost gemacht – beide fühlen sich an, als würde man auf einem Trampolin springen und das Loslaufen geht doppelt so einfach!

foto-06-12-16-13-31-03

– in freundlicher Zusammenarbeit mit AfterShokz –

118 Antworten zu “Winter-Running: Gewinnspiel & die beste Ausstattung”

  1. Ok, das wäre wirklich eine gute Motivation. Ich will nämlich endlich mal wieder laufen gehen, aber bis jetzt habe ich es einfach noch nicht gemacht. Wie das immer so ist ;)

  2. Schöne Sache! Ich bin derzeit komplett im Motivationstief und wäre froh, wenn mir die Kopfhörer da wieder raushelfen würden 🏃🏽‍♀️

  3. Die wären perfekt. Möchte sowieso wieder mit dem Laufen in den Natur beginnen. Und die großen nerven schon auf dem laufband im Studio.

  4. Wie viele Kopfhörer haben ihr Ende im Fitnessstudio erlebt…
    Dieses schöne Modell wäre wirklich mal eine Alternative.

    Würde mich sehr freuen!
    Liebste Grüße

  5. Ich hab das selbe Problem wie du, mit meiner Apple Watch kann ich zwar ohne Smartphone laufen gehen, aber dann eben auch ohne Musik. Das könnte sich ja jetzt ändern ;-)
    Würd mich freuen.
    Grüßle Annabel

  6. Was für ein tolles Gadget! Das macht mich richtig neugierig und könnte mich gleichzeitig mal wieder zum Laufen animieren. Im Winter werde ich faul… Vielleicht klappt’s ja ;) toitoitoi an mich.

    Liebst, Gina

  7. In so einer cleveren Ausführung kenne ich Headphones noch gar nicht. Das Headset ist perfekt für meinen joggenden Freund und für meine Workouts zuhause! Würde die Trekz sehr gerne gewinnen!

  8. Das ist genial – ich nehme jedes mal meine Ohrstöpsel raus, wenn ich eine Straße überquere und im Winter sind sie dann sofort eiskalt, was es sehr unangenehm ist…

  9. Ich laufe zur Zeit mit herkömmlichen Kopfhören und das ist echt nervig, das Kabel verrutscht ständig, zieht nach unten und blobb Kopfhörer raus aus dem Uhr. Da kann man sich gar nicht richtig aufs laufen konzentrieren. Mit diesen Kopfhörer ist das auf jeden Fall ganz anders. Ich möchte sooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooo gern gewinnen.

  10. Bei der Ausrüstung kann ich nur zustimmen, das macht schon einen gewaltigen Unterschied ob man im neuen Outfit gern rausgeht oder die alte Jogginghose lieber wieder tief im Schrank vergraben würde… :D
    Kopfhörer habe ich noch keine ohne Kabel, das wäre superpraktisch!

  11. Ich würde gerne noch die Checkliste ergänzen und ein Halstuch (z.B. Buff-Tuch) dazufügen, das ist für mich unerlässlich beim Laufen in der kalten Jahreszeit! :-)
    Die Kopfhörer, die es hier zu gewinnen gibt, fehlen mir noch in einem Equipment und ich würde sie gerne mal beim Sporteln testen.

  12. juhu, da bräuchte ich nur noch eine Apple Watch, um den Spaß zu komplementieren, aber nach und nach gewöhne ich mich an den Gedanken von Fitness-Trackern. man geht dann doch mit seiner Zeit..

  13. Meine Kopfhörer sind die Tage nun wohl wirklich kaputt gegangen und ich habe absolut keine Ahnung wie ich ohne Musik laufen soll. Die wären also wirklich perfekt für Weihnachten :)

  14. Der Gewinn würde mich mehr motivieren öfters zu joggen. Mit Musik macht es doppelt soviel Spaß. Würde mich daher sehr über den Gewinn freuen! LG, Anisa

  15. Ohh, die wären perfekt. Ich versuche mich gerade dazu zu motivieren mit dem Joggen anzufangen, die würden bestimmt helfen. ;-)

  16. Ich liebe es draußen laufen zu gehn. Leider wird es derzeit immer so früh dunkel, daher gehe ich unter der Woche meist ins Fitnessstudio und nur am Wochenende draußen laufen. Ein gutes Paar Kopfhörer könnte ich aber für beides gut gebrauchen. Lieber Gruß,Caterina

  17. Ich liebe die klare, frische Winterluft. Bei diesem Sonnenschein zur Zeit macht das laufen entlang der Isar besonders Spaß und mit Musik immer noch ein kleines bisschen mehr!
    Liebe Grüße

  18. Ja, ich sollte wirklich wieder mal laufen gehen. Mein Schweinehund ist nur leider ein gigantisches Monster :( Aber mit diesem tollen Gewinn kann ich es bestimmt überlisten ;)

  19. Vielleicht wäre das ja DER Motivationsschub, der mir die ganze Zeit gefehlt hat – einreden kann ichs mir ja! ;) Liebste Grüße und ein tolles 3. Adventswochenende!

  20. Für einen Tollpatsch wie mich, dem ständig was runterfällt und der sich schon öfter beim laufen im Kabel verheddert hat und damit das Handy in den Schlamm befördert hat, wären die ein Traum haha

  21. Hallo,

    vielen Dank für die tolle Aktion, ich würde mich sehr freuen.
    Ich wünsche dir einen schönen 3. Advent.

    Liebe Grüße und einen schönen Start in die Woche
    Chris

Schreibe einen Kommentar