Outfit: Ein bisschen Business

20. März 2014 von in


Blazer – Zara (ähnlicher hier oder hier), Shirt – Topshop (ähnliches hier), Jeans – Topshop Modell Jamie (ähnliche hier), Schuhe – H&M (ähnliche hier), Sonnenbrille – Ray Ban Wayfarer

Kaum schlüpfe ich in einen Blazer, ist es schon passiert. Ich fühle mich sofort seriös, erwachsener und bereit, wichtige Entscheidungen zu treffen. So geschehen auch mit diesem Outfit. Kaum hatte ich den Blazer an, dachte ich: Ja, so könntest du auch in ein Business-Meeting gehen. Um das Ganze aufzulockern, trage ich den wohl besten Sale-Fund ever: die Zara-Wuschel-Kuscheljacke. Sie ist jetzt im Frühling wieder ein täglicher Begleiter und ich werde oft auf das Kuschelmonster angesprochen (positiv wie negativ). Dazu noch Boots von H&M, die ich spontan vor zwei Wochen mitnahm. Sie sollen mein Testlauf sein, ob ich es nicht doch wage und mir die originalen Isabel Marant Dicker Boots endlich kaufe. Nach ihrem fast täglichen Einsatz momentan tendiere ich stark zu ja und suche jetzt nur noch das khakifarbene Modell (Wer es entdeckt, bitte Bescheid geben!).

Alle Outfits auf einen Blick findet ihr hier.

Facebook // Bloglovin // Instagram // Twitter

Sharing is caring

9 Antworten zu “Outfit: Ein bisschen Business”

  1. tolles outfit! die jacke ist echt toll, schade, dass es sie nicht mehr gibt. und ich suche auch schon ewig nach vergleichbaren isabel marant schuhe. leider vergebens. (die originalen kann ich mir nicht leisten :() ich wusste gar nicht, dass h&m solche hat. hast du da deine normale größe genommen?
    wünsch dir schon mal ein schönes WE!
    viele grüße

  2. Sieht wie immer sehr gut aus!! Den (einen sehr ähnlichen?) Blazer hab ich vor kurzem bei zara gesehen, und überlegt, ob ich ihn mitnehmen soll, als nicht ganz klassischer Blazer sozusagen. Aber irgendwie gehe ich momentan in der Arbeit eher auf Nr sicher und trage meinen ganz klassischen Blazer, oder wenn es nicht so wichtig ist, ziehe ich mich einfach ordentlich-normal an, daher hab ich ihn mal nicht mitgenommen. Und bei den IM Stiefeln kann ich mich einfach nicht entscheiden, aber trage meine von Görtz auch wieder recht oft…. LG

    • Danke! Ja, so einen ähnlichen Blazer gibt’s momentan wieder bei Zara – ein Modell, das wohl immer geht. Normalerweise trage ich ja in der Arbeit alles mögliche;), Blazer gehen aber immer. Kommt natürlich auch immer auf die Branche an:) Bei den IM Boots geht’s mir wie dir – ich weiß einfach nie, ob ja oder nein. ;) liebe Grüsse!

Schreibe einen Kommentar

Mit dem Absenden des Kommentars bestätigst Du, dass Du unsere Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen hast.