Outfit: Gewöhnungssache

14. November 2013 von in ,

Highwaist-Röhrenjeans – Asos (ähnliche hier oder hier), Bluse – Zara (ähnliche hier), Mantel – Zara, Schuhe – Acne

Schnipp, schnapp, Haare ab. Gestern ging’s meinen Haaren an den Kragen und ich muss zugeben, ich muss mich noch ein wenig daran gewöhnen, dass meine Haare jetzt gute 15-20 Zentimeter kürzer sind. Dafür sind sie aber wieder gesund und fülliger.  Trotzdem: Das Haar-Herz schmerzt noch ein wenig – aber ihr kennt das sicherlich, nicht?
Nachdem die neue Frisur also so ungewohnt ist, habe ich heute extra zu Kleidungsstücken gegriffen, in denen ich mich immer wohlfühle und die mich schon länger begleiten. Vorneweg mit dabei ist der wohl beste Blusenkauf ever: meine heißgeliebte Zara-Musterbluse aus dem vergangenen Jahr. Dazu meine Acne Pistol Boots, ein klassischer Mantel – und ich fühle mich dann doch recht wohl, trotz ungewohnter Haare. Aber wie gesagt:  Alles Gewöhnungssache!

Und wer von euch hat sich heute den Isabel Marant x H&M-Stress gegeben? Ich habe tatsächlich – entgegen meiner Vorsätze – online bestellt (shame on me) und ich kann die Lieferung kaum erwarten – yippie!

Alle Outfits findet ihr hier auf einen Blick.

Facebook // Bloglovin // Instagram // Twitter

Sharing is caring

24 Antworten zu “Outfit: Gewöhnungssache”

  1. Mann sind deine Haare „kurz“ geworden ; ) Aber sieht sehr gut aus! Ich mach mir da auch für nächsten monat gleich nen Termin. Btw liebe ich die roten Lippen, der Ton steht dir famos. Denk ich immer wieder wenn ich dich damit seh. Very nice! Auch der Rest natürlich.

  2. steht dir gut! die ersten tage ist man immer erstmal erschrocken über weniger haarlänge, das kenn ich auch, aber man gewöhnt sich so schnell dran und für mehr fülle ist es das allemal wert.

    ich habs auch getan. drei teile sind in mein körbchen gewandert. eigentlich wollte ich nichts bestellen, weil mir der hype total auf den keks ging und ich mit den boho designs nicht soviel anfangen kann. aber dann schwärmten alle von der qualität der basics und obwohl ich eigentlich nicht mehr gern bei h&m kaufe, bin ich dem voll auf den leim gegangen! was hast du bestellt?

    • Liebe Mia,
      danke :)
      so ähnlich gings mir auch. Erst fand ich alles voll lame und jetzt hab ich ewig viele Basics bestellt plus ein Kleid und eine Bluse :) mal sehen, was ich behalten werde :) Liebe Grüße!

  3. Ich finde es steht dir ganz, ganz toll :) vielleicht sogar besser :)
    Aber gewöhnen muss man sich immer dran, das stimmt.
    & ich liiiiebe deine Pistol Boots <3

  4. Ich finde es wirklich toll! Ich hoffe, du nimmst es mir nicht übel, wenn ich sage, dass ich deine haare nicht optimal für dich fand. die länge ist ganz ganz großartig für dich. Wenn ich noch etwas hinzufügen darf: eine etwas natürlichere haarfarbe würde dem ganzen noch das krönchen aufsetzen. Muss gar nicht krass heller sein, ein natürliches dunkelbraun wäre sicher weniger „hart“ als das jetzige (fast?) schwarz.

    • Liebe Rahel, auf keinen Fall:) vielen Dank. An einer natürlichen Haarfarbe bin ich dran, die viel zu dunklen Haare waren ein Farbunfall und ich will meine natürliche Haarfarbe schon lange zurück:) aber das dauert bissi! Liebe Grüsse und danke:)

  5. Das ist eine schöne Länge.
    Ich hab zwar neulich nur 4 Zentimeter abschneiden lassen. Aber wenn sich das Vorher zwischen Schulter- und Kinnlänge bewegt hat, ist das auch schon ungewohnt ;-)

    Und die Bluse ist wirklich toll. Ein sehr schönes Gesamtoutfit!!

Schreibe einen Kommentar

Mit dem Absenden des Kommentars bestätigst Du, dass Du unsere Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen hast.