Outfit: Spätsommer

26. August 2016 von in ,

Leinenshirt – H&M (ähnliches hier), Rock – Asos (ähnlicher hier), Sneaker – thanks to Reebok x Face Stockholm, Sonnenbrille – Ray Ban (ähnliche hier), Tasche – Jimmy Choo 

Ursprünglich habe ich diesen lachsfarbenen Rock für eine Hochzeit gekauft. Etwas länger als sonst, schön fallend und nicht in der Farbe Schwarz. Auf der Hochzeit war ich nicht, dafür tanze ich jetzt aber in diesem wunderschönen Rock durch die Welt. Denn 1. ist er rosa, meine Lieblingsfarbe abseits von Schwarz, Weiß, Grau, 2. ist er so schnell luftig und fühlt sich wahnsinnig toll auf der Haut an und 3. gibt es Momente im Spätsommer, wo ein Midi-Rock besser passt als ein Mini-Rock, beispielsweise wenn es draußen 30 Grad hat, in der Redaktion dank Klimaanlage leider nur 20.

Gestylt wird das Ganze natürlich ganz Toni-typisch mit Sneakern und Shirt. Die wunderbaren Turnschuhe stammen aus der Reebok x Face Stockholm Kollektion und sind die schönste Alternative zu meinen geliebten Stan Smith. Wem die Adidas Sneaker zu breit sind, sollte unbedingt bei Reebok gucken. Und dann auch noch mit Rosa!

Der Rest ist allseits bekannt – so sieht man mich jetzt die letzten warmen Tage ausnutzen. Und wer weiß, vielleicht bekommt der Rock ja auch nochmal die Chance auf einer Hochzeit zu glänzen!

 

Sharing is caring

8 Antworten zu “Outfit: Spätsommer”

  1. Super schön. Die Kombination von Midi-Rock und weißen Sneakers ist einfach immer eine Bank. Trage ich im Herbst super gern. Sieht dann bestimmt auch toll mit Strickpulli aus!? :)

  2. Oh was für ein tolles outfit. Die Farbe des Rocks ist brillant.
    Wie fallen denn die Sneaker aus? Schwanke immer zwei 40-41. Und mit rosa hast du mich infiziert :)
    Happy friday!

Schreibe einen Kommentar

Mit dem Absenden des Kommentars bestätigst Du, dass Du unsere Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen hast.