Christmas Edition: My favourite 3 mit Anja

7. Dezember 2015 von in

In diesem Jahr sind wir mit amazed gewachsen, haben neue Wege eingeschlagen und zwei wunderbare Mitschreiberinnen dazugewonnen. Deshalb machen in unserer kleinen Weihnachtsserie diesmal natürlich nicht nur wir drei, sondern auch Anja und Amanda mit. Es ist ohnehin höchste Zeit, die beiden ein bisschen besser kennenzulernen. Hier kommt Anjas Christmas Edition und alles, was ihr den Dezember und die Weihnachtszeit versüßt!

MY FAVOURITE THREE Filme:

– Beginners
Letztens ist mir der Trailer wieder in die Hände gefallen. Schon der Anfangsmonolog kriegt mich jedes Mal aufs Neue: „Das ist das Jahr 2003. So sieht die Sonne aus. Und die Sterne.“

– Closer
Geht einfach immer und immer und immer wieder.

– Vom Suchen und Finden der Liebe
Das Lied „Wohin geht die Liebe, wenn sie geht?“ bekomme ich vielleicht mein Leben lang nicht mehr aus dem Kopf. Ein wahnsinnig schöner und ganz untypisch deutscher Film.

MY FAVOURITE THREE Winterteile:

– Daunenmantel von Mango
Endlich habe ich einen warmen und schlichten Daunenmantel gefunden. Ich hasse nichts mehr als überflüssige Reißverschlüsse, Knöpfe und Schnick Schnack – aber nicht nur deshalb, war dieser hier einfach perfekt. Mit diesem Mantel ist es, als müsste man nie aufstehen, weil es sich anfühlt, als würde man in eine riesige Daunendecke eingewickelt aus dem Haus gehen. I love it.

– Wollpullover von Zara
Der perfekt geschnittene Wollpullover von Zara. Zudem aus 100% Wolle, die alles andere als kratzt. Und ein Teil in Dunkelblau – schadet meinem Grau-in-Grau-Kleiderschrank auch mal nicht.

– Boots von H&M Premium
War der vielleicht beste Schuhkauf des Jahres. Die passen einfach immer – nicht zu schick, Absatz nicht zu hoch, gehen über die Knöchel und sind trotzdem keine Stiefel. Ich bin verliebt.

ANJA2

MY FAVOURITE THREE Beautyprodukte:

– Weleda Mandel Gesichtscreme
Ich habe schon so ziemlich alles, was es von Weleda gibt, in meinem Bad stehen. Die Mandelgesichtscreme und die passende Waschlotion sind allerdings neu eingezogen und ich bin sehr zufrieden. Seitdem ich sie jeden Tag benutze, habe ich keine trockene Winterhaut mehr.

– m Souffle
Benutze ich schon seit Jahren, bewährt sich aber vor allem in der kalten Jahreszeit. Da ich sehr trockene Haare habe und versuche sie nicht öfter als zwei Mal in der Woche zu waschen, hilft das Souffle zwischendrin bei Glanz und Feuchtigkeit.

– L’Oréal Nagellack Metropolitan 604
Die perfekte Winterfarbe, wie ich finde. Und passend zu meinem Kleiderschrank natürlich grau.

MY FAVOURITE THREE Plätzchen:

Vanillekipferl gehen immer, genauso wie die „Buttaplatzl“ von meiner Mama und sowieso alles mit Schokolade. Geht gar nicht: Marmelade.

MY FAVOURITE THREE Orte im Dezember:

– Café Hüller
Eigentlich müsste an erster Stelle Zuhause stehen, denn es gibt nichts Besseres als den Winter von drinnen zu bestaunen. Wenn es dann aber doch einmal rausgeht, ist die Strecke an der Isar entlang bis zum Café Hüller der perfekte, kleine Spaziergang. Und im Hüller dann Pfannkuchen mit Ricotta und Rucola. Und heißer Apfel, Zitrone oder Ingwer.

– La Fattoria
Seitdem ich jetzt auch noch in Untergiesing arbeite, verlasse ich das Viertel unter der Woche eigentlich gar nicht mehr. Umso praktischer, dass mein neuer Lieblingsitaliener nur einen Katzensprung entfernt ist. In der Fattoria bekommt man ganze Weinflaschen auf den Tisch gestellt, es gibt hausgemachte Pasta und ein Dessert oder Schnaps for free ist immer drin. Hier möchte ich bitte den ganzen Winter über versacken.

– Christkindlmarkt am Weißenburger Platz
Für große Menschenaufläufe und Gedränge bin ich überhaupt nicht zu haben. Der Weihnachtsmarkt auf dem Weißenburger Platz in Haidhausen ist der süßeste und vielleicht kleinste in ganz München. Und deshalb mag ich ihn auch so gerne!

Facebook // Bloglovin // Instagram // Twitter

Sharing is caring

Eine Antwort zu “Christmas Edition: My favourite 3 mit Anja”

Schreibe einen Kommentar

Mit dem Absenden des Kommentars bestätigst Du, dass Du unsere Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen hast.