Mit Maison Kitsuné durch Paris

18. September 2014 von in

Das letzte mal war ich 2007 dort und spätestens nach dem S/S 2015 Lookbook von Kitsuné steigt meine Sehnsucht nach der Modehauptstadt ins Unermessliche. Denn obwohl für mich Paris bestimmt nicht die schönste Stadt der Welt (oder Europas) ist, hat sie etwas Verzauberndes an sich.

Wenn man mich nun also fragen würde, in welche europäische Stadt ich als nächste wollen würde, wäre es Paris, obwohl es nicht das erste Mal wäre. Aber ist Paris nicht eh wie ein Parfum, das man nach jahrelanger Nutzung nur noch mehr liebt als dass es langweilen würde?

Wenn nun also das französische Label Kitsuné den ebenso französischen Charme in dieser Form feiert, explodiert mein Herz förmlich vor Freude. Her mit den Polo- und Streifenshirts, wir wollen den Preppy-Look, verspielt, mädchenhaft und sportlich cool zugleich und zwar in voller Montur. Weiße Socken und Ballerinas? Mais oui. So chic war Einkaufen und auf-der-Parkbank-sitzen noch nie!

Das ganze Lookbook findet ihr hier.

Facebook // Bloglovin // Instagram // Twitter

Sharing is caring

Schreibe einen Kommentar

Mit dem Absenden des Kommentars bestätigst Du, dass Du unsere Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen hast.