Cookie Cutter #4

15. April 2013 von in

marant1

Cookie-Cutter sind Keksausstecher beziehungsweise eine Plätzchenform. Was es damit auf sich hat? Ein Keksausstecher sorgt dafür, dass alle Kekse gleich aussehen. Nicht umsonst heißt die Zweitübersetzung auch “identisch”.
Künftig wollen wir euch in dieser Rubrik regelmäßig fast identische Alternativen zu Kleidungsstücke oder Accessoires von großen Labels zeigen. Genauso wie auch Beauty-Dupes hier ihren Platz finden werden. Denn: Wir alle wollen ja unseren Geldbeutel schonen – und trotzdem gerne einen Hauch Marant & Co spüren.

Die Isabel Marant Dicker Boots – und gute Alternativen:

Schon lange schleiche ich um die Dicker Boots von Isabel Marant herum. Bislang habe ich sie aber nicht gekauft. Warum? Weil ich Wildleder-Schuhe eigentlich zwar super-schön, aber auch super-unpraktisch finde. Ich trage Wildleder-Schuhe nur bei tollem Wetter (so wie jetzt), aber bei Regen und Schnee bleiben solche Exemplare bei mir im Schuhschrank. Zu groß ist die Angst, sie zu zerstören. Die Dicker Boots wären sozusagen nur Schönwetter-Schuhe, was ja wirklich schade wäre. So ganz aus dem Kopf bekomme ich sie aber nicht, aber noch habe ich sie auch nicht gekauft. Dafür eine fast nahezu perfekte Kopie von Goertz. Und die werde ich nun auch endlich wieder öfter tragen, zu Jeans, zu Kleidern und Röcken. Und vielleicht kaufe ich mir dann doch irgendwann das Original – oder eine neue Kopie?

Meine Super-Kopie von Goertz gibt’s momentan nicht mehr, dafür hat Bullboxer die Dicker Boots (untere Reihe) fast perfekt umgesetzt. Und ich bin bei den Kopien der Dicker Boots wirklich kritisch, schließlich gab’s viele ähnliche, aber nur selten wirklich gute Kopien. Aber diese Paare in Rotbraun oder Schwarz kommen auch sehr nah ans Original – und ich überlege jetzt noch, mir welche in Schwarz zuzulegen.

Kennt ihr noch andere gute Alternativen? Immer her damit!

Alle bisherigen Cookie-Cutter lest ihr hier.

Sharing is caring

5 Antworten zu “Cookie Cutter #4”

  1. Ich habe mir die rostbrauen von Bullboxer gekauft, jedoch sieht die Farbe in echt ganz anders aus als im Internet, sie sind eher orange. Außerdem sind die qualitativ nicht sehr gut, finde ich. Ich war enttäuscht :/

    • Hey!
      Im Sommer trage ich sie ja auch gerne zu Röcken und Kleidern:) es geht mir eher darum, dass sie bei schlechtem Wetter so schnell hässlich werden :) also genau andersrum:)
      Liebe Grüsse!

  2. Ich muss zugeben, ich checke manchmal sogar den Wetterbericht, bevor ich meine von Goertz trage… Das hält mich auch davon ab, weiter über das Original nachzudenken. Aber ich hätte gern noch ein Back-up oder eine andere Farbe. Gerne etwas, das dem Taupe der Originalversion nahe kommt, oder ein dunkleres Grau. Das scheint es momentan aber nicht zu geben.
    Aldo hatte übrgs auch mal eine sehr gute Kopie, ich weiß aber nicht, ob es die noch gibt. Und bei Russell & Bromley gibts welche, die in etwa so viel kosten, wie das Original, da frag ich mich immer, wer die kaufen soll…
    LG

Schreibe einen Kommentar

Mit dem Absenden des Kommentars bestätigst Du, dass Du unsere Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen hast.