Copenhagen FW: Baum und Pferdgarten Spring/Summer 2014

9. August 2013 von in

Nach unserem Gespräch mit Rikke Baumgarten freuten wir uns gestern ganz besonders auf die Baum- und Pferdgarten-Show. Von der Location, dem Statens Museum for Kunst mit Blick auf dessen Garten, hatte Rikke schon geschwärmt – und tatsächlich war die Kulisse ein Traum. Bei Lausprecher-Vogelgezwitscher hatte man Blick auf eine gigantische Fensterfront, hinter der ein wilder Garten wucherte.

bp1

Sehr viel Leopard hatte Rikke uns vorhergesagt, außerdem helles Colourblocking und starke Muster. Und damit hatte sie nicht zu viel versprochen. Auch Baum und Pferdgarten setzt auf den Einheitslook von Kopf bis Fuß – der wohl stärkste Trend, der sich hier in Kopenhagen wie ein roter Faden durchzieht. Der Leopard wäre bei dem Label wohl nicht wegzudenken – viele Besucher saßen mit Leo-Zweiteilern aus früheren Kollektionen im Publikum. Und auch in der Kollektion gibt es wieder das Muster, von dem wir nie so ganz wissen, ob wir es lieben oder hassen sollen – im braunen All-Over-Look oder als schillerndes Paillettenmuster mit blauen Details. Heller und cleaner wurde es dann mit frischen Looks in Orange, Apricot, Weiß und Grün, allesamt untermalt von unseren neuen Lieblingsschuhen mit Goldschnallen (von Zara, wie uns ein Vöglein zwitscherte).

bp3

Hier noch ein Eindruck der wunderschönen Location:

bf4

Fotos: Copenhagen Fashion Week

Alles zum Thema Fashion Week.

Facebook // Bloglovin // Instagram // Twitter

Sharing is caring

3 Antworten zu “Copenhagen FW: Baum und Pferdgarten Spring/Summer 2014”

  1. Wow, die Baum und Pferdgarten Fashion Trends Spring Summer der Copenhagen Fashion Week gefallen mir ja mal extrem gut! Besonders der Cardigan auf dem ganz rechten Bilder in der Mitte deines Artikels und die präsentierten Jacken – hach, ich weiss bei welcher Marke ich mal wieder viel einkaufen werde :-)

Schreibe einen Kommentar

Mit dem Absenden des Kommentars bestätigst Du, dass Du unsere Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen hast.