Das allererste Wohnzimmer: Große Neuigkeiten und Wohninspiration

20. Oktober 2020 von in
Foto von @nisi

ModulsofaAcryltischBeige Naturlampe Eileen Grey Dupe Glastisch Runde VaseSilberner KetzenhalterAcrylstuhlBouclé Sessel

Irgendwie fühlt sich dieser Artikel zu unoffiziell an, um euch von meinem Umzug zu erzählen. Aber seht ihn eher als Teaser für einen Artikel, der sich diesen großen Neuigkeiten in allen Einzelheiten widmen wird. Ich ziehe um! Innerhalb Berlins habe ich eine Wohnung gefunden, die genau meinen Bedürfnissen entspricht. Etwas ablegen und ruhig ist sie, aber nah genug, um mich nicht abgeschnitten von der Welt zu fühlen. Die wunderschöne Altbauwohnung ist außerdem größer als die Wohnung, die wir die letzten zweieinhalb Jahre zuvor bewohnten. Drei Zimmer bedeutet, dass ich bald zum ersten Mal in meinem Leben ein eigenes Wohnzimmer bewohnen werde. Kein Wohnzimmer / Schlafzimmer, kein Wohnzimmer / Gästezimmer / Büro, sondern einfach nur ein Wohnzimmer.

View this post on Instagram

@jjj_.in

A post shared by Nella Beljan (@nella.beljan) on

View this post on Instagram

@zoras_daughter 🌅

A post shared by Nella Beljan (@nella.beljan) on

Trotzdem wollen wir es vermeiden, viele neue Möbel zu kaufen. Ich liebe freie Räume, die sich luftig und leer anfühlen. Ich habe das Gefühl, ich muss in meiner Wohnung genug Platz für meine Gedanken lassen, die so viel Raum einnehmen. Umso mehr freue ich mich darauf, bald eine Wohnung zu beziehen, die noch mehr Platz für noch mehr Gedanken hat.

Ein paar Anschaffungen stehen dennoch auf unserer Liste: Mein erstes Sofa zum Beispiel. Nach langer Recherche gehören die Sofas von MYCS, Formel A, Westwing und Vetsak zu meinen absoluten Lieblingsmodellen. Natürlich gehört zu einem schönen Sofa auch ein schöner Couchtisch, eine kuschlige Tagesdecke, darunter ein Teppich und ein paar passende Dekoelemente wie die, die ihr in der obigen Collage sehen könnt. Ich will das Wohnzimmer in hellen Naturtönen und luftig einrichten, ebenso wie den Rest der Wohnung. Ein paar bauhausinspirierte Klassiker sollen sich darunter verstecken – und hoffentlich auch dieser perfekte Sessel von Sofa Company, in den ich mich total verknallt habe.

Mehr Details zur Wohnung verrate ich euch bald, sobald unsere ersten Renovierungen abgeschlossen sind – und wir endlich mit dem Einrichten beginnen können.

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von dilan but you can call me dilo (@diln_) am

– Anzeige wegen Markennennung –

– Dieser Artikel enthält Affiliatelinks –

Sharing is caring

5 Antworten zu “Das allererste Wohnzimmer: Große Neuigkeiten und Wohninspiration”

  1. Toller Artikel, ich bin auch in der Umzugsphase und mein Sofafavorit zur Zeit ist von FEST Amsterdam, die haben simple Sofas in unendlichen Farben! Als Tipp :-)

  2. Liebe Amelie,
    hast du dich bezüglich des Sofas bereits entschieden oder kannst womöglich gar Tipps zu einem mycs Exemplar geben? Ich stehe vor dem gleichen Problem: erstes Mal Sofa kaufen und ein bisschen verliebt sein in mycs..

    • Liebe Caro, noch nicht! Ich bin noch mitten im Umzug, werde aber bald ein Update dazu geben. Welche ich nämlich auch ganz ganz toll finde: Formel A Berlin :) die sind gerade auch ganz stark im Sale.

Schreibe einen Kommentar

Mit dem Absenden des Kommentars bestätigst Du, dass Du unsere Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen hast.