Rezept: Schnelle Power-Bowl

24. August 2018 von in

An manchen Tagen muss es schnell gehen. Nutze ich früher dann fix den Bäcker auf dem Weg, koche ich mittlerweile immer selbst. Ist gut als kleine Auszeit zwischendrin – und mein Magen dankt es auch. Außerdem schmeckt es so viel besser, als ein Weizenbrötchen voller Luft. Das darf natürlich auch sein, aber meist sind es die investierten fünf Minuten extra, die einem dann doch eine gute Mahlzeit bringen.

Meine neue Leidenschaft, gerade jetzt im Sommer, sind selbstgemachte Bowls. Nicht nur, weil sie superlecker und superschnell gehen, sondern weil man auch fix alles zusammenschmeißen kann, was man noch zu Hause hat. So vermeide ich auch unnötige Lebensmittelverschwendung und liefer mir die richtige Portion Vitamine.

Wichtig: Eine Basis für den Hunger, also meist Vollkornreis als Kohlenhydratlieferant, ansonsten viel Salat und Gemüse, für den Frischekick auch etwas Obst. Ein fixes Dressing (natürlich selbstgemacht und gerührt) und voila: Fertig ist die Power-Bowl, die einen gut durch den Tag bringt, ohne dass man danach vor Müdigkeit aufs Sofa fallen will.

Ihr braucht:

  • grünen Salat
  • eine Handvoll Tomaten oder eine ganze Tomate
  • Gurke
  • Schafskäse (bei veganer Variante weglassen)
  • eine halbe Tasse Vollkornreis
  • eine Viertel Melone (welche euch am besten schmeckt)
  • Brokkoli
  • eine Prise Sesamkörner

Und was ihr sonst noch so reintun wollt. Ich mixe immer, was ich an Gemüse beispielsweise noch da habe. Mango geht aber genauso wie eine Handvoll Weintrauben. Auch funktionieren natürlich Linsen, Couscous, Kichererbsen und Co. als Reisersatz, ich darf nur keine Hülsenfrüchte momentan essen (what a shame!)

Für das Dressing:

  • Weisser Balsamico 
  • 2 Esslöffel Thai-Sauce 

Hier würde ich nach Geschmack den Essig dazugießen und verrühren, Salz & Pfeffer braucht es eigentlich dann nicht mehr.

Zeitlich dauert nur das Reis kochen länger, wer es aber schneller möchte, kocht einfach am Abend den Reis vor!

Sharing is caring

Eine Antwort zu “Rezept: Schnelle Power-Bowl”

Schreibe einen Kommentar

Mit dem Absenden des Kommentars bestätigst Du, dass Du unsere Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen hast.