Berlin Fashion Week: Perret Schaad Spring/Summer 2015

10. Juli 2014 von in

Zu mystischer Gitarren- und Klaviermusik setzte sich das stilvolle Publikum auf die zweireihig aufgestellten Bierbänke in den Garten des Kronprinzenpalais. Zwar war Regen angesagt, aber der Wettergott hat es gut gemeint mit den wunderbaren Designerinnen Johanna Perret und Tutia Schaad, denn bei leichter Briese und strahlendem Sonnenschein stolzierten die Models mit den schönsten Sommerroben den improvisierten Catwalk entlang.

927736_319133254917354_1821035920_n
@amazedmag

Perret Schaad ist ästhetisch, stolz und schlichtweg immer eine Ode an die Weiblichkeit. So sind auch diesmal bodenlange Röcke mit tiefen Einblicken an den Seiten ein Thema, weite Hosen, die mit seidigen Oversized-T-Shirts, die locker in den Hosenbund gesteckt sind, eine perfekte Fusion aus Freiheit, Lässigkeit und Eleganz ergeben. Wer hätte das gedacht, aber wir möchten nächsten Sommer dringend limonenfarbene Akzente aus fließender Seide an uns sehen, vielleicht sogar in Kombination mit pastelligem Hellblau. Blau zieht sich durch die Spring/Summer 2015 Kollektion in jeglichen Abstufungen hindurch, auch gerne zusammen mit blassem Rosé.

perret1

Thema: Französische Riviera
Setting: Im Garten des Kronprinzenpalais bei strahlendem Wetter
Farben: Blau in allen Nuancen, Rosé, Weiß und limonenfarbenen Neonakzenten
Schnitte: Drapierte Röcke und Hosen, Wickel- und Knoteneffekte
Accessoires: Runde Ledertaschen, weiße Sandalen und pastellfarbene Schlappen
Beauty: Klebestreifen auf den Augenlidern, natürlicher Look und sorgfältig zurückgestecktes Haar
Keypieces: Wir möchten uns dringend solche eine runde Clutch zulegen sowie das königsblaue Lazercut-Kleid besitzen!

perret4

Fotos: Mercedes Benz Fashion Week Berlin, Rahmenillustration: Simone Klimmeck

Alles zum Thema Fashion Week.

Facebook // Bloglovin // Instagram // Twitter

Sharing is caring

Eine Antwort zu “Berlin Fashion Week: Perret Schaad Spring/Summer 2015”

Schreibe einen Kommentar

Mit dem Absenden des Kommentars bestätigst Du, dass Du unsere Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen hast.