Blogspot: Kooye

6. November 2013 von in ,

Blogs – gerade im Mode-, Beauty- und Lifestyle- und Design-Bereich, schießen geradezu täglich aus dem Boden – wirklich gute, innovative Perlen sind oft nur  noch selten mit dabei. Zu groß ist die Masse derer, die nur schnell auf den Hype mitaufspringen wollen. Glücklicherweise gibt es aber auch ganz wundervolle Neuentdeckungen. Eine davon ist Kooye.

Hier bloggt die wunderschöne Alicja. Aber nicht ausschließlich ihre Outfits oder Beauty-Sachen. Im Gegenteil: Alicja schreibt  über Kunst, Mode, Literatur – und zwar aus der ästhetischen Betrachtungsweise. Sehr klar, sehr schön, sehr prägnant. Selten habe ich so einen wunderschönen Blog gesehen, der Lust macht, die ganze Wohnung umzudekorieren, Wände rosa-grau zu streichen und sich mit Kunst virtuell zu beschäftigen. Kooye ist ein frischer Ort, eine Kreativstätte des Internets, ein entspannendes Wohnzimmer, das einlädt zu verweilen, zu stöbern und zu lesen. Und: Hin und wieder gibt’s auch ein Outfit. Alicjas Stil ist ähnlich klar, minimalistisch und schön – wie ihr Blog. Weitere Perlen: ihre regelmässigen Kooye-Mixtapes.

Für mich hat dieser Blog unheimlich viel Substanz. Durch die wunderbaren Neuentdeckung im Design-Bereich. Durch die kurzen, prägnanten Texte ohne viel Chi Chi. Durch die ästhetischen Bilder. Kooye ist für mich mein Montagsspaziergang durch eine Galerie der schönen Dinge. Frisch, kreativ und – ja, ich wiederhole mich – wunderschön.

Weiter so, Alicja!

Und da mir die liebe Anna zuvor gekommen ist und scheinbar genauso begeistert von Kooye ist: Auf Kalinka.Kalinka findet ihr ein Interview mit der lieben Alicja!

Alle unsere Blogspot-Artikel findet ihr hier.

Facebook // Bloglovin // Instagram // Twitter

Sharing is caring

8 Antworten zu “Blogspot: Kooye”

  1. Oh liebe Antonia! Was für ein schöner Text. Das freut mich gerade so sehr. Und wie du alle Einzelheiten so genau erkennst und auseinanderpflückst. Das ist fein, fein, fein! Und so viele liebe Komplimente.
    Danke.

Schreibe einen Kommentar

Mit dem Absenden des Kommentars bestätigst Du, dass Du unsere Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen hast.