Material Girl: Italian Nights

13. März 2018 von in

Oberteil – Edited, Rock – Edited, Schuhe – Mango, Tasche – Mango, Sonnenbrille – & other stories, Uhr – Rosefield Watches

Milena ist schuld. Und Los Angeles. Diese Licht, die Sonne, die Wärme, meine Sehnsucht nach sommerlicher Wärme, nackten Beinen und ein bisschen Laissez-Faire ist spätestens nach Milenas Woche in Kalifornien ins Unermessliche gestiegen. Dazu kommen die sommerlichen Verführungen in den Onlineshops, die mich sofort meinen Koffer packen lassen wollen. Denn so schade es ist, der richtige Sommer setzt bei uns wohl erst im Mai ein. Also heißt es: ab in die Sonne!

Los Angeles muss es da gar nicht sein, es würde schon ein kleiner Abstecher an den Gardasee reichen. Ich bin sowieso der größte Italien-Fan, die Natur, die Sonne, das Essen, die Menschen. Das Land kriegt mich immer wieder. Hier würde ich also am liebsten das Zweiteiler-Ensemble von Edited tragen und bei einem Glas Weißwein und Caprese im Sonnenschein an der Promenade sitzen. Die nächsten Tage geht es auf einen Spaziergang durch die Gassen oder direkt in Sportklamotten auf den Monte Baldo. Abends wird bei lauen Temperaturen in einem schönen Restaurant gespeist und mit den Liebsten intensive Gespräche geführt. Auf dem Heimweg geht es noch auf einen Abstecher auf den Markt nach Bozen – eine schöne Strohtasche fehlt noch für das Sommer-Feeling in München.

Hach ja, bis ich am Gardasee oder sonst wo in Italien sitze, drücke ich mir die Daumen, dass der Sommer dieses Jahr wieder eine Wucht wird – und esse erstmal ein Eis. Das geht ja zum Glück immer.

Sharing is caring

Schreibe einen Kommentar

Mit dem Absenden des Kommentars bestätigst Du, dass Du unsere Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen hast.