Material Girl: Star Boots

18. Oktober 2016 von in

Pullover – & other stories, Leggings – Noisy May, Boots – & other stories, Ohrringe – Topshop, Tasche – Alexander Wang

Es gibt diese Modeteile, die ein gesamtes Outfit bestimmen. Die aus einem Jeans-Tshirt-Outfit einen Look machen. Die zeigen, ich habe mich nicht einfach angezogen, nein, ich liebe Mode, und ich lebe Mode. Für mich sind solche Modeteile meist Mäntel oder Jacken, Schuhe oder Taschen. Accessoires, die das Outfit komplettieren, aufwerten oder ihm einen neuen Twist geben. Auch die neuen Star Boots von & other stories sind genau so ein Modeteil. Haltet mich für verrückt oder übergeschnappt, aber ich finde die Schuhe sagenhaft wundervoll.

Vielleicht liegt es daran, dass ich großer Saint Laurent Fan bin. Immer wieder um die Star Sneaker umher schleiche, mehrfach schon YSL Taschen mit Sternen im Sale im Warenkorb hatte und den Kauf dann doch verworfen habe. Bei den Star Boots von & other stories hingegen macht man erstmal nicht so viel falsch. Sie sind eine tolle Alternative, um den „Sternchen“-Look mal auszuprobieren.

Kombinieren würde ich zu den ausgefallenen Boots einen roten Pullover. Auch ungewöhnlich, aber irgendwie hat mich die Winter-Weihnachtsvorfreude-Laune gepackt. Und was passt besser zu einem Star Boot als ein roter Kuschelpulli? Richtig, nichts! Dazu eine bequeme Leggings und ein bisschen Schmuck. Die Alexander Wang Tasche gibt dem ganzen Look nochmal einen neuen rockigeren Twist. Außerdem passt sie meiner Meinung nach perfekt zu den Boots.

Bleibt nur die Frage, wann trägt man diesen Look? Definitiv an Weihnachten! Und an allen anderen Herbst-Winter-Tagen, an denen man sich modisch, aber bequem fühlen will. Ihr seht, die Star Boots sind ein Tausendsassa.

Sharing is caring

4 Antworten zu “Material Girl: Star Boots”

  1. PS: Kleiner Tipp, weil mir das schon lange auffiel – wenn man auf Eure Links klickt, dann öffnet sich nie ein neues Fenster, sondern direkt das Produktfenster – wäre schöner, wenn sich ein neues Fenster öffnet, da spart man sich den zurück-Button zu eurer Seite :)

Schreibe einen Kommentar

Mit dem Absenden des Kommentars bestätigst Du, dass Du unsere Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen hast.