New in: Hello Jackentick!

23. September 2013 von in

Ja, ich habe einen Jackentick. Im Herbst meldet er sich wie jedes Jahr zurück und es ist, als ob alle Jacken in den Läden schreien: Nimm mich, nimm mich. Doch bisher war ich ziemlich resistent. Bis ich dieser H&M-Jacke (und ein paar anderen Kleinigkeiten) begegnete.
Im Frühling hatte ich eine ähnliche bei The Kooples entdeckt – sogar im Sale. Das Problem: Das letzte Exemplar in 36 war kaputt. Es gab sie nur noch in 38 und die Jacke war mir einen Ticken zu groß. Also marschierte ich ohne wunderschöner The-Kooples-Jacke nach Hause.
Die jetzt entdeckte H&M-Jacke erinnert mich ein wenig an sie und ist somit für mich als Jacken-Freak ein guter Ersatz.  In Kombination mit den Farben Schwarz und Weiß stelle ich mir diese helle ungewohnte Jacke (aus Wildlederimitat) sehr gut vor. Erste Testläufe hat sie bereits gut überstanden.

Was für Jacken tragt ihr im Herbst?

Hier geht’s zu all unseren New ins auf amazed.

Facebook // Bloglovin // Instagram // Twitter

Sharing is caring

10 Antworten zu “New in: Hello Jackentick!”

  1. ich hab mir dieses Jahr eine in einem beerigen rot gekauft, ich habe ihn auch diesen Jackentick ;) und diese H&M-Jacke überredet mich auch schon wieder fast sie zu kaufen , ooojeee :)

  2. Habe die Jacke in einer Zeitschrift gesehen und mich spontan in das gute Stück verliebt, da sie seeeehhhr an die wunderschönen, aber leider auch äußerst teuren Acne Teddyfell-Jacken erinnert.
    Im Laden wurde ich dann allerdings auch – wie offenbar einige Vorposterinnen – sehr enttäuscht.
    Das Kunstvelourleder sieht leider nicht sehr hochwertig aus und fühlt sich auch nicht so an. Habe sie dann doch hängen lassen und mir die Cabanjacke aus der Paris Collection bestellt – und gleich den 25 % Rabattcode eingelöst :-)

    Lg Yvonne

Schreibe einen Kommentar

Mit dem Absenden des Kommentars bestätigst Du, dass Du unsere Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen hast.