Outfit: Leoballerinas im November

16. November 2015 von in

Mantel – Asos (ähnlicher hier), Pullover – Topshop , Shirt – Zara, Jeans – Zara (ähnliche hier), Ballerinas – Zara (ähnliche hier als Luxusversion), Schal – Acne (ähnlicher hier), Tasche – Céline, Armreif – Wald Berlin, Lippenstift – Clinique „Poppy Pop

Wenn es draußen stürmt, aber ganze 17 Grad hat, ist es entweder April oder offensichtlich November in München. Gestern war einer solcher Tage, an denen es unfassbar warm war, gleichzeitig räumte es die letzten Blätter von den Bäumen. Auf Outfitfotos nicht komplett bescheuert auszusehen, ist da eine kleine Herausforderung. Umso schöner war es aber, dass ich nochmal offene (!) Schuhe tragen konnte. Unfassbar für November. Eigentlich sollten wir uns doch auf Schnee, Kälte und Glühwein freuen.

Aber so hatte ich zumindest die Gelegenheit, meine neuen Leo-Ballerinas noch einmal anzuziehen. Gekauft wurden sie, weil ich schon so lange nach Schnür-Leoballerinas suchte, die irgendwie auch cool aussahen und nicht satte 500 Euro kosteten. Jetzt sind sie mein, in der Hoffnung, dass sich der Schnürtrend hoffentlich im Frühjahr fortsetzt. Dazu trage ich meine liebste Jeans momentan (die ich sogar zweimal besitze, weil so bequem) sowie einen weichen Pullover, der mal nicht die Farbe Schwarz hat.

Und jetzt muss ich hier mal ein Loblied auf meine Trio Bag schreiben. Als ich sie vor eineinhalb Jahren kaufte, war ich wegen des Preises wirklich verunsichert. Schließlich ist sie doch relativ klein und nicht die typische Alltagstasche. Bis heute aber hält sie mir die Treue, ich trage sie wirklich extrem oft und bin immer noch verliebt. Jedes Mal, wenn ich sie trage, weiß ich, wie es sich anfühlt, wenn man sich einen langgehegten Wunsch erfüllt. Absoluter Traumkauf sozusagen. Und seitdem es seit letzter Woche im Oberpollinger einen Céline Store gibt, schleiche ich um die größere Version herum. Ob das Christkind mir wohl eine schenkt? Schön wärs!

Alle Outfits

Facebook // Bloglovin // Instagram // Twitter

Sharing is caring

2 Antworten zu “Outfit: Leoballerinas im November”

Schreibe einen Kommentar

Mit dem Absenden des Kommentars bestätigst Du, dass Du unsere Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen hast.