Outfit: Oversized Jacket

24. Oktober 2013 von in ,

Als ich für die Eröffnung des Forever 21-Shops in München diese Jacke anzog, war ich kurz erschrocken. Irgendwie versank ich in der oversized-geschnittenen (Kunst-)Lederjacke völlig. Zu ungewohnt war der Anblick. Klar, Oversized-Shirts und Pullis gehören zu meinem Kleiderschrank, aber eine Oversized-Lederjacke? Wenn trage ich Oversized-Jacken nur als Mäntel oder Parka im Winter. Aber der Mensch ist ein Gewohnheitstier und nach mehrmaligen Tragen finde ich die Jacke mittlerweile ganz cool. Wichtig finde ich hierbei: hohe Schuhe. Ansonsten sieht man sehr schnell sehr kastig aus. Glücklicherweise ist es in München gerade noch spätsommerlich warm, so dass ich nochmal meine High Heels rauskramen konnte.

Was meint ihr – oversized ja oder nein?

Alle unsere Outfits auf einen Blick findet ihr hier.

Facebook // Bloglovin // Instagram // Twitter

Sharing is caring

19 Antworten zu “Outfit: Oversized Jacket”

  1. Das könnte mein allerliebstes Outfit von dir sein, Antonia, und ich kenne jedes von dir, also heißt das was :) Es stimmt einfach alles :) damit könntest du glatt mit den französischen Vogue Damen zur Fashion Week spazieren :)

  2. Ich find die Jacke super! Mag oversized allgemein lieber bzw fühl mich wohler darin. Diese ganzen knappen Jacken und Pullis, die nicht mal bis zum Hosenbund gehen sind nicht so meins, daher find eich deinen Look echt klasse und die Jacke von Länge und Schnitt genau richtig!! :)

  3. Ich finde sie besonders gut, weil man sie auch im Winter anziehen kann. Mit einer kurzen fühl ich mich da einfach nicht genug warm gehalten. Gibt es Forever 21 bis jetzt nur in München?

Schreibe einen Kommentar

Mit dem Absenden des Kommentars bestätigst Du, dass Du unsere Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen hast.