Python is the new Leo: Snake prints everywhere!

22. Oktober 2018 von in

Blazer von Elizabeth & James via EBAY

Boots in Rot von Chloé

Boots in Braun von H&M

Python Stiefel (Foto) von Mango

Ankle Boots von Topshop 

Tasche von Mango

Cowboy Boots (Hintergrundfoto) von & Other Stories

Leoleoleo, ich kann es ja schon gar nicht mehr hören. Seit Jahren hält sich das Leomuster als Trend wacker. Das Tiermuster möchte eigentlich gar nicht mehr verschwinden, doch gesellt sich zu dem Leoparden ein neues Tier, das einen Platz auf der oberen Trendskala verdient: Python oder auch der Snake print. Das Reptilienmuster findet sich dabei zwar besonders gerne auf Schuhen und Taschen, doch ist es mittlerweile auch auf Kleidungsstücken wie Blazern, Longsleeve und auch Hosen zu sehen. Python und Snake ist überall und so lange mich die Tiere nur als Print in meiner Garderobe überraschen, ist auch irgendwie alles in Ordnung.

Ich persönlich bin jedenfalls hin und weg von diesem Trend – und das mag vielleicht an meiner heimlichen Liebe für Westernkleidung liegen. Schon seit über fünf Jahren beispielsweise trage ich konstant ein paar Cowboy-Ankleboots von Theyskens Theory, einer Marke, die es mittlerweile schon gar nicht mehr gibt. Und ich erinnere mich dunkel an eine Zeit, in der ich im Alter von ungefähr 18 Jahre leidenschaftlich Cowboystiefel aus Jeansstoff und silbernen Elementen trug. Naja. Zusammenfassend kann man jedenfalls sagen: Ich stehe auf den Westernlook und deshalb gefällt mir der Schlangen-Print besonders gut.

Was es am Ende werden soll, ist noch ungewiss. Vielleicht kaufe ich den Klassiker: Stiefel im Pythonstil. Vielleicht wage ich mich aber auch an den Blazer, den ihr oben bewundern könnt. Der ist nämlich von Elizabeth & James und außerdem Second Hand auf Ebay zu ergattern!

Was sagt ihr zu dem Pythontrend? Liebt ihr ihn genauso wie ich?

Falls ja, findet ihr hier noch viel mehr Teile zum Thema Snake, Schlange oder Python: 

Sharing is caring

Schreibe einen Kommentar

Mit dem Absenden des Kommentars bestätigst Du, dass Du unsere Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen hast.