13 Rom Coms, Feel Good- und Highschoolfilme auf Netflix, die Spaß machen

11. November 2021 von in

Ihr kennt vielleicht schon meine Filmlisten. Und die, die sie kennen, wissen auch, dass sie ziemlich bunt gemixte Genres haben. Doch ein Genre erlebt regelmäßig sein Comeback auf amazed: Die Feel Good, Teenie- und Highschoolfilme. Nicht nur, weil Netflixlisten wie diese in der Regel nicht nur bei euch den höchsten Anklang finden, sondern auch bei mir. Auf die heutige Liste bin ich nicht sonderlich stolz. Ehrlich gesagt ist sie mir ein bisschen peinlich. Euch heute teilweise so schlechte Filme zu empfehlen, grenzt an einem Verbrechen. Doch hoffentlich wisst ihr meine Ehrlichkeit zu schätzen. Die heutige Filmliste widme ich meiner Cousine, die sich letzte Woche eine neue Teenie- , Liebes- und Highschool-Filmliste gewünscht hat, die auf Netflix zu finden ist. Für erschöpfte Tage, faule Wochenenden und eine Zeit, die wieder vermehrt zuhause stattfindet. Manchmal, da muss es einfach ein simpel gestrickter Film sein, der nicht anspruchsvoll ist. Der einen aber vollkommen entspannen lässt und sich wie eine warme Decke über die Zuschauenden legt. Ich mag die Filme, deren Enden man nach wenigen Sekunden voraussehen kann. Gerade ihre Vorhersehbarkeit macht sie angenehm. Denn manchmal will ich keine Überraschungen. 

Es ist Zeit für ein Manifest. Mein Manifest für Tage, an denen ich mich zurückziehen und ungestört eine Rom Com sehen will:

Ich will Comfortbingen, alleine hinter verschlossenen Türen, und dabei Süßigkeiten essen.
Ich will mich dabei nicht schlecht fühlen, mich schämen oder mich dafür verurteilen, meine Zeit zu verschwenden.
Ich will die Zeit genießen, zusammen mit einem Film, den ich womöglich schon mehrmals gesehen habe.
Das ist mir jedoch egal, das ist vielleicht sogar besonders schön, weil mich der Film an früher erinnert.
Manchmal will ich maximal komfortabel sein. Und das ist okay.
Manchmal hilft mir ein einfacher Feel Good, Teenie oder Highschool-Film. Eine Rom Com mit Julia Roberts, ein hundertes Mal Legally Blonde oder alle Jahre wieder an Weihnachten Serendipity.

Manifest Ende. 

Für alle, die das Manifest womöglich auch fühlen, habe ich heute eine Liste aus Feel Good Filmen, Rom Coms, und Highschool-Filmen auf Netflix. Die zwar schlecht sind, aber die Spaß machen. 

13 Rom Coms, Feel Good- und Highschoolfilme auf Netflix 

She’s all that (1999)

Ein Highschool-Film-Klassiker mit legendärer Umstyling-Szene, in der Laney einfach nur die Brille abgenommen wird. 

No Strings Attached (2011)

Zwei langjährige Freund:innen (Ashton Kutcher und Natalie Portman) beschließen, eine ungezwungene Affäre zu beginnen. Spoiler: Sie verlieben sich ineinander! 

Friends with Benefits (2011)

Eins zu eins dieselbe Storyline wie bei No Strings Attached. War das Absicht? War das Zufall? Statt Natalie Portman und Ashton Kutcher spielen hier Mila Kunis und Justin Timberlake. Choose your Fighter. 

Clueless (1995)

DER Highschool-Film und der Mode-Film. Was soll man da noch sagen.

So Undercover (2013)

Ein bisschen wie Miss Undercover nur auf Highschool-Film. Eine Geheimagentin (Miley Cyrus) geht für einen Job undercover aufs College. Schon allein für die Storyline muss man den Film sehen: Und natürlich für Miley Cyrus. 

What’s your number? (2012)

Die Protagonistin sucht hier ihren „Traummann“ und durchläuft etliche schlimme Dates, bis sie feststellt, dass ihre große Liebe die ganze Zeit vor ihrer Nase war. Ihr werdet sofort wissen, von wem ich spreche, sobald ihr den Film anseht. 

Lovehard (2021)

Ein Weihnachtsfilm! Für alle, die es sich richtig dreckig geben wollen, wenn ein einfacher Liebesfilm nicht mehr reicht. 

Legally Blonde (2001)

Ein ziemlich gut gealterter College-Film aus dem Millenium. Legendäre Looks. Reese Witherspoon lieben wir. 

Oceans 8 (2018)

Der Film ist eigentlich viel zu gut für diese Liste. Trotzdem muss er hier rein, weil er absolute Feel Good Gefühle versprüht. Dank Rihanna in ihrer vielleicht coolsten Rolle. Naja und dann noch Sandra Bullock, Awkwafina, Helena Bonham Carter, Mindy Caling, Anne Hathaway – muss ich noch mehr sagen? 

Love & Other Drugs (2011)

Anne Hathway ist mal wieder wunderschön anzusehen in diesem kitschigen Liebesfilm. Let’s do this. 

Sommersturm (2004)

Ein Klassiker unter den deutschsprachigen Teenie-Filmen. Ich hab ja eine schwäche für die Ästhetik von deutschen und österreichischen Filmen aus dieser Zeit, also warum nicht Sommersturm auf Netflix rewatchen. 

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein von @brixia_rainbow geteilter Beitrag

Serendipity (2001)

Einer der kitschigsten Liebesfilme aller Zeiten. Und natürlich ein Weihnachts- beziehungsweise Winterfilm. Mit der schönen Kate Beckinsale und John Cusack. 

Pitch Perfect 1 & 2 (2012 & 2015)

Ich liebe Pitch Perfect. Sagt was ihr wollt. Ich liebe ihn. 

 

Sharing is caring

Schreibe einen Kommentar

Mit dem Absenden des Kommentars bestätigst Du, dass Du unsere Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen hast.