Shopping: 3 Lieblingsoutfits aus dem SALE

18. Juni 2018 von in

Top: Topshop, Blazer: H&M Trend, Slides: Acne Studios, Ohrringe: H&M 

Es ist wieder die Zeit angebrochen, ein Wort, vier Buchstaben und somit meine persönliche Zeit der Sünde: SALE. Ich bekomme meine Schnäppchenliebe nicht aus dem Kopf und klicke mich seit wenigen Tagen unentwegt durch die stark reduzierten Sale-Abteilungen, die mit wunderbaren Teilen locken, auf die ich mitunter schon vor der reduzierten Welle ein Auge geworfen habe und die jetzt, 40 oder 50% reduziert, noch reizvoller aussehen. Ich könnte mein Konto leer kaufen, so viel gefällt mir in dieser Saison. Aber heute habe ich mich auf drei Outfits spezialisiert, die alle aus reduzierten Teilen bestehen. Sale-Produkten, in die ich mich ganz stark verliebt habe und die in der Kombination noch viel schöner aussehen, non?

Wir starten mit der obigen Collage, das von zartem Rosé dominiert wird und einen modernen 00er Jahre mit sich schwingen lässt. Gerade das transparente Top von Topshop ist ein Favorit, vor allem in Kombination mit dem beigen Blazer von H&M Trend, den ich ehrlich gesagt schon eine Ewigkeit gerne hätte, und den Slides von Acne, die 50% reduziert sind und die ich schon das 3. Mal in eine meiner Shopping-Collagen einbinde.

Hemd: Topshop Boutique, Rock: Acne Studios, T-Shirt: & Other Stories, Ohrring: Hillier Bartley, Pumps: Loeffler Randall

Ungewöhnlich Pink, dieses Outfit. Aber gerade aufgrund der ungewohnten Farbe, gefällt mir mein Pretty in Pink Outfit so gut. Auffällige Teile im Sale zu kaufen, ist immer eine gute Idee, denn wer sonst eher zur Basic-Garderobe greift, kann sich sehr lange über strahlende Farben, die aus dem Schema fallen, freuen. Die passen nämlich zu allem. Und so wirkt die pinke Jacke von Topshop Boutique zum Beispiel sehr extravagant, aber am Ende das Tages passt sie eigentlich zu fast jedem Kleidungsstück in meiner Garderobe.

Sweater: H&M Trend, Hose: H&M Trend, T-Shirt: H&M Trend, Pumps: Marni, Ohrringe: Ellery

Zu guter Letzt kommt der Auftritt meiner momentanen Lieblingsfarbne: Beige, Khaki, Braun! Die Hose von H&M Trend in Khaki hatte ich schon im Shop an und sie geliebt. Etwas eng fällt sie aus, wer sie also ebenso kaufen möchte, dem empfehle ich eine Nummer größer. Dazu ein beiges Seiden-Shirt und ein beiger XL-Sweater, vielleicht noch ein beiges Paar Pumps von Marni, und fertig ist der Traumlook in Tarnfarben. Ich liebe ihn!

Sharing is caring

Schreibe einen Kommentar

Mit dem Absenden des Kommentars bestätigst Du, dass Du unsere Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen hast.