Top 7 New in: Lieblinge für den März

28. Februar 2018 von in

Bluse – Weekday, Sweater – & other stories, Jeans – Weekday, Sonnenbrille – Jeepers Peepers, Tasche – Topshop, Schuhe – Mango, Kette – & other stories

Wer über eine Woche lang im Bett liegt, Netflix in- und auswendig lernt und alle Insta-Stories dieser Welt kennt, tut irgendwann das, was unvermeidlich ist: durch die Onlineshops surfen. Man kann ja mal ein bisschen gucken, ist das Motto – und dann entdeckt man doch die Teile, die einem auf jeden Fall ganz sicher im Kleiderschrank fehlen. Das Paradox: für die Zeit, wenn der Frühling dann da ist.

Denn, ihr Lieben, nach der Eiseskälte, soll als nächstes der Dauerregen kommen. Frühlingsstimmung kommt also nur in meinem Kleiderschrank auf, draußen fühlt es sich wieder mehr nach spätem Oktober an. Aber: Der März steht in den Startlöchern, es wird besser, versprochen.

Und so träume ich im Paris-Sweater von meinem letzten Paris-Urlaub, der genau zu jener Jahreszeit mit meiner Familie vor fünf oder sechs Jahren war. Paris im Frühling ist die beste Idee. Es ist länger hell, es blühen die Bäume eher und die Stadt ist noch nicht so wahnsinnig überlaufen. Vielleicht eine Idee für nächstes Jahr. Dieses Jahr kaufe ich also im Paris-Sweater und einer Mom Jeans auf dem Wochenmarkt Baguette.

Und passend dazu trage ich natürlich Ballerinas. Ich weiß wirklich nicht, was mich gestochen hat, aber nach über zwei Jahren Ballerina-Abstinenz ist meine Liebe für die flachen Treter neu entfacht.

Die Korbtasche in Schwarz ist leicht und sommerlich, die Kette ein Muss für Tage ohne Mantel und Schal. Und die Sonnenbrille brauchen wir hoffentlich bald jeden einzelnen Tag. Hörst du, Wettergott!

Sharing is caring

Schreibe einen Kommentar

Mit dem Absenden des Kommentars bestätigst Du, dass Du unsere Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen hast.