Wiesn-Outfit: Dirndl von Gottseidank

1. September 2015 von in

Dirndl: Gottseidank, Bluse: Gottseidank, Loafer: & Other Stories (ähnliche hier), Tasche: A.P.C.

Der Sommer ist dann vorbei, wenn das Oktoberfest vorbei ist. Wir drei sind begeisterte Wiesn-Gänger und während Antonia sich schon ein kleines Dirndlharem angeschafft hat, wurde es für mich dieses Jahr Zeit für Dirndl Nummer Zwei im Kleiderschrank. Während ich früher nämlich ausschließlich aufs Oktoberfest gegangen bin, um mich stundenlang in völlig überfüllte Zelte zu setzen und die Prosits vielmehr als sportlichen Wettkampf gesehen habe, als als angenehmen Spaß, ist es mittlerweile doch ein bisschen anders.

Ich liebe es, über das Volksfest zu schlendern, jedes Jahr aufs Neue, den verzerrten Stimmen in den unterschiedlichen Fahrgeschäften zu lauschen und den Duft von Zuckerwatte und gebrannten Mandeln in der Luft. Als Münchner Kindl gehöre ich zu der Fraktion, die sich für ein paar Stunden auf den Balkon oder den Biergarten in die Sonne setzt, anständig viel isst und das Bier zu schätzen weiß, wie man es eben als anständiger Münchner zu schätzen weiß.

Es ist für mich im Umkehrschluss also reine Respektsache, der Wiesn mit einer anständigen Tracht gegenüber zu treten. Wenn man kein traditionelles Dirndl hat, sollte man keines anziehen. Das Geschenk von Ludwig Therese – genau genommen das schönste Dirndl, das ich jemals gesehen habe – kam mir als Trachten- und Wiesnliebhaberin mehr als gelegen! Ich wollte schon immer ein Teil der wunderbaren Dirndlmarke Gottseidank besitzen, da jedes einzelne mit so viel Liebe und Feingefühl gearbeitet sind, dass es einem Tränen in die Augen jagt. Dass ich jemals ein so schönes Dirndl besitzen würde, hätte ich nicht gedacht.

Alle Outfits

Facebook // Bloglovin // Instagram // Twitter

Sharing is caring

14 Antworten zu “Wiesn-Outfit: Dirndl von Gottseidank”

  1. Also eigentlich mag ich keine Trachten, aber Du siehst toll aus! Mir gefällt besonders das Bild, auf dem Du so breit grinst! So sieht man Dich ja nie auf Bildern! Richtig ansteckend :-)

  2. Die Bluse jagte mir wirklich gerade Tränen in die Augen, obwohl ich keine Münchnerin bin und sich deswegen diese Investition nicht lohnen wird. Eigentlich mega schade! Wunderwunderwunderschön!

  3. Wunderschönes Dirndl! Ich bin da wirklich wirklich sehr wählerisch… Und finde das man bei der dirndelwahl so viel verkehrt machen kann. Aber deines ist ja wirklich ein Traum! <3

Schreibe einen Kommentar

Mit dem Absenden des Kommentars bestätigst Du, dass Du unsere Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen hast.