Amazed by: Pernille Corydon

19. August 2014 von in

Vibe Harslof, Katrine Kristensen, Trine Tuxen – der aktuell schönste, oft minimalistische und Detailverliebte Schmuck stammt aus Skandinavien. Wir schmachten die meist schwer bezahlbaren Teile an, leisten uns ab und zu etwas und schwelgen mit jedem neuen Lookbook in den Schmuckwelten der talentierten Designerinnen. Ein neues Lookbook, das mich diese Woche zum Schwelgen gebracht hat, ist das neue von Pernille Corydon, einer Schmuckdesignerin aus, na?, Dänemark natürlich.

Beim Durchscrollen habe ich gleich einen Haufen wunderschöner Ketten, Ringe und vor allem Ohrringe entdeckt, die ich gerne tragen würde. Und dann auf einmal gemerkt, dass der Schmuck von Pernille Corydon preislich gar nicht so unbezahlbar ist, wie ich automatisch angenommen hatte. Zwischen 30 und 75 Euro bewegen sich die Preise für die Schmuckstücke, die aus 925er Sterling Silber bestehen, entweder pur in Silber, Silber oxydiert, Gold oder Roségold plattiert bzw. oxydiert.

Zweimal jährlich gibt es eine neue Kollektion von Pernille Corydon, die von der kleinen dänischen Insel Fünen stammt. Seit 2008 fertigt sie handgemachten Schmuck, den sie am Anfang in ihrem kleinen Laden in der süddänischen Stadt Haderslev verkauft hat. Heute gibt es ihren Schmuck bei über 200 verschiedenen Händlern, online zum Beispiel bei Bleu Shop. Alle Designs gibt es auf ihrer Homepage zu sehen, das aktuelle Lookbook nochmal hier in der Galerie!

Alle unsere Label-Entdeckungen findet ihr hier auf einen Blick

Facebook // Bloglovin // Instagram // Twitter

Sharing is caring

4 Antworten zu “Amazed by: Pernille Corydon”

  1. Das ist ja toll von Euch den Schmuck hier vor zu stellen! finde die Schmuckstücke herrlich und werde mir gleich was gönnen :)

    es hat sich mittlerweile bei meinen Freundinnen u mir so *eingeschlichen* jeden Tag erstmal bei amazed vorbei zu schauen ..
    danke für eure Inspirationen!

Schreibe einen Kommentar

Mit dem Absenden des Kommentars bestätigst Du, dass Du unsere Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen hast.