Beauty Produkte Sommer

Beauty: Von Sommerdüften, goldenen Ölen und Heilpflanzen-Superkräften

23. Juli 2020 von in

Auch, wenn ich es dieses Jahr lange nicht für möglich gehalten hätte, ist das Sommergefühl so richtig bei mir angekommen. Vielleicht sogar mehr denn je, denn nach all dem Zuhausebleiben weiß ich gerade jede Minute in der Sonne doppelt und dreifach zu schätzen. Was sich dieses Jahr auch besonders verstärkt hat, ist meine Vorliebe für Naturkosmetik – denn mit dem Eintauchen in die Welt der Wildkräuter und Heilpflanzen werden Produkte, die darauf basieren, doppelt und dreifach spannend für mich. Hier kommen meine aktuell liebsten Produkten, die nach Sommer riechen, sich weich und gut auf der Haut anfühlen und voller natürlicher Superkräfte stecken.

Ich liebe es, meinen ganzen Körper nach dem Duschen, besonders gerne nach dem Sport, einzucremen oder einzuölen. Das ist eines dieser kleinen Rituale, die nicht nur der Haut, sondern auch der Seele gut tun, und ich habe dafür gerade eine ganze Handvoll Lieblingsprodukte.

Rahua Enchanted Island Lotion Mist

Eine Verbindung aus Body Lotion und einem wirklich betörend guten Sommerduft ist das Enchanted Island Lotion Mist von Rahua – die Marke liebe ich schon lange für ihre Haarprodukte, und auch dieses Spray hat mich umgehauen. Der Duft riecht so, wie ich mir eine Mischung aus tropischen Blüten, tropischem Meerwasser, Palo Santo und Sheabutter vorstelle.

Caudalie Soleil de Vignes Eau Fraiche

Eine Komposition aus Kokos, Orangenblüten und Vanille ist das neue Eau Fraiche Körperduftspray von Caudalie. Auch dieser Duft ist für mich purer Sommer und vermischt Holziges mit frischen, warmen Sommernoten. Das Eau Fraiche könnt ihr gerade und noch bis morgen Früh übrigens zusammen mit der neuen Bodylotion und dem Duschgel bei uns auf Instagram gewinnen: hier findet ihr das Gewinnspiel!

Birkenstock Natural Skin Care Regenerating Oil 

Birkenstocks sind nicht nur meine Lieblingsschuhe für heiße Tage, die Marke hat auch ihre eigene Naturkosmetik-Linie, die mittlerweile weit über Fuß- und Handcremes hinaus geht. Ich probiere gerade ein paar Produkte aus, und das Regenerating Face & Body Oil hat es mir besonders angetan. Es enthält wie alle Birkenstock Pflegeprodukte Extrakte aus der Korkrinde mit einer hohen Anti-Aging-Wirkung und antioxidatives Kaktusfeigensamenöl, zieht schnell ein und duftet überraschend fruchtig.

Dr. Hauschka Birken Arnika Pflegeöl 

Das Birken Arnika Pflegeöl habt ihr vielleicht schon bei meinem Trip ins Südtiroler Gebirge gesehen, denn ich hatte es für den Wellness-Moment nach dem Wandern dabei. Arnika ist eine Heilpflanze, die bei Verletzungen, Zerrungen, aber auch Muskelkater hilft, daher ist dieses Öl ganz besonders wohltuend nach dem Bergsteigen oder anderem Sport. Auszüge aus Arnika, Birke, Brennessel und Klettenwurzel regen den Stoffwechsel an und durchwärmen die Haut.

Nailberry Serenity & Gold Leaf

Nailberry ist eine Naturkosmetik-Nagellackmarke, die richtig gut hält – und trotzdem atmungsaktiv, vegan, halal und 12-frei (frei von Phthalaten, DBP (Weichmacher) Toluol, Formaldehyd, Formaldehyd-Harz, Kampfer, Xylol, Ethyl Tosylamide, Triphenylphosphat, Alkohol, Parabenen, tierischen Inhaltsstoffen und Glute, mehr Infos hier). Ich liebe den soften Fliederton Serenity, aber gerade für sonnige Tage auch der glitzernde Ton Gold Leaf, der sich soft schichten lässt und im Vergleich zu anderen glitzernden Nagellacken problemlos wieder abgeht.

Urtekram Spicy Orange Blossom Body Lotion

Urtekram ist eine Naturkosmetikmarke aus Dänemark, die viele vielleicht noch aus der Kindheit kennen. Gerade launcht die Marke ihre Produkte in neuem Design und hat einige Neuheiten dabei, wie die Spicy Orange Blossom Serie mit Aloe Vera, Shea Butter und ätherischen Ölen. Der Duft mischt Orangenblüten mit würzigen, wärmenden Noten – die Serie, bestehend aus Hand- und Körpercremes sowie Shampoo und Conditioner, gibt es auch noch in den ätherischen-Öl-Noten Wild Lemongrass und Lavendel, was besonders vor dem Einschlafen schön ist.

Susanne Kaufmann Mineralsalz Bodylotion

Die Produkte von Susanne Kaufmann fühlen sich immer an wie purer Wellnessurlaub. Nicht nur wegen den Düften und den Texturen, sondern auch, weil sie durch hochwirksame Inhaltsstoffe wirkliche Superkräfte haben. Die neue Mineralsalz Bodylotion enthält pflanzliche Aktivstoffe und mineralische Salze, die das Fasziengewebe entgiften und den lymphatischen Fluss unterstützen. Das Faszien- und Lymphsystem sorgt für gesundes Bindegewebe und regt den Zellstoffwechsel an. Auch diese Bodylotion ist ganz besonders wohltuend nach dem Sport und unterstützt den Säure-Basen-Haushalt des Gewebes.

Weleda Feel Good Shower würziger Ingwer

Seit ungefähr zwei Jahren benutze ich kaum ein anderes Duschgel mehr als die Cremeduschen von Weleda, weil ich ihre Textur, aber auch die Düfte so sehr mag. Nach zwei Limited Edition Duschen kam diesen Sommer die Feel Good Dusche würziger Ingwer raus, die ätherische Öle aus Ingwer, Zitrone und Zedernholz enthält und mit Sesamöl pflegt.

GGs True Organics Lactic Acid Serum

GGs True Organics ist eine relativ neue Naturkosmetik-Marke aus Österreich, die sich auf die Heilkräfte des Holunders spezialisiert hat: Alle Produkte enthalten Holunderextrakte, zusätzlich aber auch hocheffektive Wirkstoffe wie meine Lieblinge Frucht- und Milchsäuren. Das Lactic Acid Serum pflegt, klärt und regt mit Milchsäure die Zellregenerierung an und ist gerade mein Lieblingsprodukt vor dem Schlafengehen.

Haan Hydrating Hand Sanitizer

Erst letztes Wochenende habe ich mich wieder geärgert, keinen eigenen Hand-Desinfizierer dabei zu haben, als ich mir in einem Restaurant eine klebrige, süßlich-riechende Flüssigkeit auf meine Hände sprühte. Seit Monaten haben wir natürlich alle Desinfektionsmittel parat, die Hand Sanitizer von Haan sehen dabei aber nicht nur gut aus, sondern riechen auch gut und spenden den Händen Feuchtigkeit, während sie jegliche Bakterien und Viren abtöten. Neben dem obligatorischen Alkohol enthalten sie nämlich auch Aloe Vera Saft, 99% natürliche Inhaltsstoffe und 5 verschiedene Duftnoten. Haan setzt sich außerdem für die globale Wasserkrise ein, und jede gekaufte Flasche schafft 134 Liter sauberes Trinkwasser in afrikanischen Ländern – mehr dazu hier!

– Anzeige wegen Markennennung –

– Anzeige wegen PR-Sample –

– Dieser Artikel enthält Affiliatelinks –

Sharing is caring

Schreibe einen Kommentar

Mit dem Absenden des Kommentars bestätigst Du, dass Du unsere Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen hast.