Craving: Dreamy dresses à la The Virgin Suicides

18. März 2019 von in

GanniH&M Trend MangoGanni

Die verstörende Handlung des Filmes „Virgin Suicides“ von Sofia Coppola aus dem Jahre 1999 ist natürlich nicht die Inspiration, von der ich heute spreche. Die fiktionale Geschichte basiert auf dem Roman „Die Selbstmord-Schwestern“ und ist, wie ihr euch wahrscheinlich vorstellen könnt, keineswegs amüsant.

Doch wer die Filme von Sofia Coppola kennt (Lost in Translation! Marie Antoinette!), weiß, dass sie ein besonderes Augenmerk auf Ästhetik und Styling legt. Und so auch in einem ihrer berühmtesten Werke The Virgin Suicides mit Kirsten Dunst in jungen Jahren, die mit ihrer zart blassen Haut, ihrem goldgeben Haar und ihren verträumten, bodenlangen Kleidern mit Rüschen und Blümchenprints aussieht, wie eine Fee. Sie und ihre Schwester bewegen sich in einem Szenario, das einem Märchen ähnelt – und dieses liefert das heutige Craving nach dreamy Dresses à la The Virgin Suicides.

View this post on Instagram

Mood & Movie. #Sunday #VirginSuicides 💋

A post shared by House Of Harlow 1960 (@houseofharlow1960) on

Der ikonische Look in dem Film aus den Neunzigerjahren ist bis heute prägend. Sofort erinnere ich mich an den Film zurück, wenn ich Kleider wie die in dem heutigen Stil sehe. Und obwohl Chiffon, pastellige Töne und Rüschen normalerweise so gar nicht mein Ding sind, überlege ich neuerdings, ob ich ein Kleid wie diese nicht doch überzeugend tragen könnte. Schließlich schreit ja beispielsweise die Marke Ganni nach dem Stil von The Virgin Suicides. Und ich liebe Ganni. Also finde ich, dass ich so ein Kleid gut tragen könnte. In Kombination mit goldenem Schmuck zum Beispiel – vielleicht aber sogar mit Sneakern. Chucks gehen auf alle Fälle, so viel steht fest.

Ich habe mich gerade selbst überzeugt, denn verträumte Kleider kann nicht nur Kirsten Dunst in den Neunzigerjahren tragen, sondern jede Frau, die Lust darauf hat, verträumte Kleider zu tragen! Auch wenn diese auf den ersten Blick so gar nicht passen wollen. Alles sieht passend aus, wenn man will, dass es passend aussieht. Und ich will. Und ihr?

 

Sharing is caring

Schreibe einen Kommentar

Mit dem Absenden des Kommentars bestätigst Du, dass Du unsere Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen hast.