Craving des Tages: Satin Slip Dresses

21. Mai 2019 von in

Foto: @vanellimelli

Slip Dress Schwarz: Arket

Leo Slip Dress: & Other Stories

Slip Dress Grün: Arket

Slip Dress Orange: H&M Trend (in Schwarz hier)

Jetzt, nachdem ich über eine Woche lang doch tatsächlich wieder meine Winterjacke tragen musste und sich zur Abwechslung endlich mal wieder die Sonne zu Wort meldet, kann ich meine Gedanken auch wieder auf eine Garderobe legen, die ihrer Jahreszeit gerecht wird. Das Bedürfnis nach dem schönsten Kleidungsstück des Sommers ist zurück – genau genommen das Bedürfnis nach dem Satin Slip Dress, das nach Neunziger- und Nullerjahre schreit und so elegant und sexy ist wie kaum ein anderes Sommerteil.

Wie der Name „Slip Dress“ schon sagt, sieht es mal eben übergeworfen aus, als hätte man nicht länger als eine Minute gebraucht, um sich anzuziehen. Und das, was das Kleid so sexy macht, ist, dass es genau so schnell auch wieder ausgezogen ist. Am besten in glänzendem Satin oder in schimmernder Seide sollte es daher kommen, damit es sich für wirklich jede Begebenheit nützlich machen kann.

In einem dieser Kleider, die ihr hier sehen könnt, würde ich mich wie eine Carrie Bradshaw in der ersten Staffel fühlen. Schließlich trägt die Protagonistin der Serie Sex and the City nicht nur einmal ein vergleichbares Modell! Eine elegante Cocktail-Party lässt sich darin besuchen, genau wie ein Grillfest von Freunden (und, wenn wir mal ehrlich sind, kommt Zweiteres doch häufiger vor).

Der wunderschöne Hauch von Nichts ist ein Lieblingsstück in meiner Sommer-Garderobe und spätestens sollte euch die liebe @vanellimelli von dem Klassiker überzeugt haben, die die Slip Dresses trägt wie eine Königin!

Weitere liebste Slip Dresses findet ihr hier: 

– Anzeige wegen Markennennung –

– Dieser Artikel enthält Affiliatelinks –

Sharing is caring

Schreibe einen Kommentar

Mit dem Absenden des Kommentars bestätigst Du, dass Du unsere Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen hast.