Die Favoriten aus der H&M Studio Spring/Summer Collection

9. März 2015 von in

Tatsächlich hatte ich bis zuletzt kaum eine H&M Kollektion auf dem Schirm – irgendwie gingen die meisten seit der H&M Koop von Isabel Marant an mir vorbei. Bis ich diese Woche erinnert wurde, dass die H&M Studio Kollektion für Spring/Summer vor der Tür steht. Neugierig wie ich bin, klickte ich mich durch die Kollektion und verdammt, ich entdeckte ein paar Teile, die ich gerne haben würde.

Sportlich feminin ist die Studio Kollektion geworden. Vieles erinnert an Tennis-inspirierte Mode gepaart mit Urlaubsfeeling, auch erkenne ich Ähnlichkeit zur Ganni-Kollektion aus vorherigen Sommer. Ich bin verliebt in die dunkelblaue Seidenshorts in Kombination mit dem Mesh-Shirt. Aber auch weinrote Bomberjacke, der weiße Rollkragenpullover sowie eine extravagante Hose haben es mir angetan. Definitiv anschauen werde ich mir das hellblaue Hemd, so eines fehlt in meinem Kleiderschrank – und lässt sich auch im Herbst gut zu Schwarz tragen.

In der Gallerie seht ihr die Looks aus dem Lookbook, die gesamte Kollektion (auch für Männer) findet ihr beispielsweise hier.

Wir werden kommenden Mittwoch beim exklusiven Pre-Shopping in München mit dabei sein und vielleicht den ein oder anderen Favoriten via Instagram schon mal zeigen. Ab Donnerstag, 12. März, ist die gesamte Kollektion dann in ausgewählten Filialen sowie im Onlineshop erhältlich! Und wer von euch wird zuschlagen? Welches Teil gefällt euch besonders?

Alles zum Thema Shopping.

Facebook // Bloglovin // Instagram // Twitter

Sharing is caring

14 Antworten zu “Die Favoriten aus der H&M Studio Spring/Summer Collection”

  1. Das Hemdblusenkleid möchte ich unbedingt haben, war schon verliebt, als ich vor ein paar Monaten die ersten Bilder der Kollektion gesehen habe.
    Mehr spricht mich bis dato nicht an.

  2. Liebe Antonia, meine 2 Kleider sind zwar aus der Concious Exclusive Collection aber die Stoffe sind super. Habe sogar in dem Kleid aus der Kollektion 2013 geheiratet ;) Ein paar Anpassung meiner tollen Schneiderin waren zwar nötig, aber so war es dann doch ein Unikat :) LG

  3. Oh, die Teile sehen ja toll aus! Hatte die H&M-Kollektionen bisher auch nicht wirklivh aufm Schirm, aber dank dir werde ich mir die jetzt mal genauer anschauen!
    Danke für die Inspiration :)
    Und ich möchte auch Pre-Shoppen in München. Hast du ne Ahnung, wie ich da als Blogger reinkommen könnte?

    Liebste Grüße,
    Julia

    • Liebe Julia,
      das Pre-Shopping ist ein exklusives Event, das für Journalisten und Blogger statt findet. Die Einladung läuft direkt über H&M, da müsstest du dich also direkt an die Pressestelle wenden.

      Liebe Grüße!

  4. Liebe Antonia
    wie finde ich heraus, welche Filialen zu den „ausgewählten“ gehören. Auf der H&M-Internetseite wurde ich leider nicht fündig, und hier in der Schweiz ist es leider immer ziemlich schwierig an die Sachen zu kommen :-( dabei fände ich sie wirklich toll!

    Liebe Grüsse
    Tina

    • Liebe Tina,
      ich konnte auch keinen Hinweis finden, in welchen Filialen die Kollektion genau verkauft wird. In der Regel sind es die Hauptstadt bzw. Großstadtfilialen! Eigentlich müsste dies aber ab Donnerstag auf jeden Fall zu erfahren sein, oder du legst dich online auf die Lauer!
      Liebe Grüße!

  5. Mhhh schlecht sehen die Sachen ja echt nicht aus. Muss mir dann mal im Laden anschauen wie die Verarbeitung und die Stoffe so sind :) Das hellblaue lange Hemd sieht echt toll aus. Liebe Grüße, Fiona

Schreibe einen Kommentar

Mit dem Absenden des Kommentars bestätigst Du, dass Du unsere Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen hast.