Essen in Berlin: The Klub Kitchen

20. Januar 2016 von in

Berlin ist bekannt für gutes und abgefahrenes Essen, das in München jedes Mal erst gefühlte fünf Jahre später zu haben ist. Acai Bowls gibt es inzwischen in einem einzigen Münchner Café, das war es aber auch schon im Großen und Ganzen – ja, in Sachen Essen kann sich wirklich noch einiges tun. Umso schöner ist es, sich in Berlin die kulinarischen Rosinen rauszupicken. Die allererste Anlaufstelle für gutes, abgefahrenes und dabei ultra gesundes Essen ist The Klub Kitchen in der Mulackstraße 15!

Die Speisekarte reicht vom Avocadobrot über Quinoa-Rote-Beete-Salat, Süßkartoffelglasnudeln oder Spinatknödeln bis zur Green oder Red Bowl: Brokkoli, Spargel, Spinat, Edamame, Mandeln, Parmesan und Quinoa, bzw. Rote-Beete-Hummus, Radieschen, Kirschtomaten, Blaukraut, Karotten und Wildreis. Genau sowas möchte ich bitte in meiner Mittagspause essen, wenn ich mal wieder in eine unbefriedigende Breze beiße! Die Gerichte sind feinsäuberlich ausgesucht und aufeinander abgestimmt – und das unter anderem von unserer lieben Trang, die nicht nur modemäßig den besten Geschmack hat!

Foto-19.01.16,-14-35-49

Zusammen mit ihrer Mutter hat sie The Klub Kitchen im März 2015 eröffnet und ist hier nicht nur für die Pflanzendeko verantwortlich (mehr zu ihrem guten Händchen was das angeh,t seht ihr bald in ihrem ersten amazed-DIY). Auch beim Essen gibt sie kreativen Input und entwickelt zusammen mit dem Klub-Kitchen-Team die Gerichte, von denen wir in München nur träumen können. Egal ob pochierte Eier zum Frühstück oder eine Green Bowl zum Mittagessen, The Klub Kitchen ist immer eine gute Idee und mit der Lage zwischen Rosenthaler Platz und Weinmeisterstraße selbst bei einem kurzen Berlin-Besuch machbar.

Gestern durfte ich mich zusammen mit Trang durch das Klub-Kitchen-Sortiment probieren, und ich komme immernoch nicht aus dem Schwärmen heraus. Mein Favorit sind die Süßkartoffelglasnudeln und die Green Bowl, aber auch die Autumn Bowl mit Kürbis, Blumen- und Rosenkohl werde ich mir zu Hause versuchen nachzukochen. Und dabei hoffen, dass der gute Food-Geschmack irgendwann dann auch noch mal in München ankommt!

The Klub Kitchen, Mulackstr. 15, geöffnet täglich von 10-19 Uhr

Alles zum Thema Essen

Facebook // Bloglovin // Instagram // Twitter

Sharing is caring

2 Antworten zu “Essen in Berlin: The Klub Kitchen”

Schreibe einen Kommentar

Mit dem Absenden des Kommentars bestätigst Du, dass Du unsere Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen hast.