Glow Up für Haut und Haare: Meine 8 Beauty-Lieblinge aus der letzten Zeit

22. Februar 2024 von in

In Beauty-Sachen bin ich der langweiligste Mensch ever. Ich benutze viel zu gerne Lieblinge, die einmal gut bei mir funktioniert haben. Experimentierfreude sucht man bei mir vergeblich. Zum Glück werde ich immer mal wieder zum Experimentieren gezwungen. Immer dann, wenn neue Beautyprodukte bei mir reinflattern. Nach ausgiebigen Tests verschwinden sie entweder auf Nimmerwiedersehen – oder mausern sich zu neuen Longtime-Favs, die bleiben dürfen. Hier kommen also 8 Beauty-Lieblinge, die gekommen sind, um zu bleiben. Und vielleicht ja auch euch ein Glow Up im Alltag verschaffen. Potenzial dazu haben sie auf jeden Fall!

Für die Haut

Die Münchner Beauty Brand Muti gehört schon immer zu meinen Favoriten. Allein das minimalistische Packaging hat mich sofort begeistert. Die Produkte sehen nicht nur gut aus, sondern können auch richtig was. Während das Vitamin C Serum schon seit Jahren einer meiner Favs ist, das ich sehr sehr gerne abends auftrage für eine strahlende Haut, ist das High Impact Serum meine neuste Entdeckung von Muti.

Ja, ich bin leider nicht mehr Mitte 20, und auch bei mir spielt Anti-Aging mittlerweile doch immer mehr eine Rolle. Das High Impact Serum ist hier das perfekte, leistungsstarke, vegane Anti-Aging-Beauty-Produkt. Mit seiner Mischung aus Feuchtigkeits- und Peptidkomplexen füllt es die Haut von innen auf und reduziert Mimikfältchen sichtbar für ein jugendliches, strahlendes Aussehen. Das klingt so gut, dass ich es sofort ausprobieren musste – und nicht enttäuscht wurde. Das Produkt befeuchtet meine Haut, lässt mein Gesicht strahlen und fühlt sich wahnsinnig gut an. 

Für die Haare

Stichwort Experimentierfreude: Bei meinen Haaren kommt sie dann doch raus. Ich bin immer auf der Suche nach den besten Haarshampoos für meine feineren Haare. Und so richtig habe ich noch kein All-Time-Favorit gefunden. Die Haarpflegeserie von Elizabeta Zefi kommt meinen Wünschen jedoch extrem nah – vor allem jetzt im Winter. Das Shampoo und der Conditioner aus der „Divine“-Serie ist angereichert mit ganz besonderen Inhaltsstoffen wie Perlenextrakt, Rosenblütenextrakt, niedermolekularer und hochmolekularer Hyaluronsäure, Quinoa Extrakt, Rote Beete Extrakt und Weizen Protein. Alles natürliche Wirkstoffe, die die Haare zum Strahlen bringen sollen. Außerdem vegan, silikon-, paraben- und sulfatfrei. Und meine Haare? Die freuen sich über so viel Pflege. Sicherlich ein Haar-Duo nicht für jeden Tag, aber genau das Richtige, wenn ich meinen Haaren ein bisschen Extra-Pflege gönnen will.

Ähnlich kostspielig ist das Aveda Haaröl. Und jeden Cent wert. Ich habe es bereits zum zweiten Mal gekauft, weil das Aveda Dry Remedy Haaröl das einzige Haaröl ist, das meine Haare pflegt und strahlen lässt, ohne, dass sie innerhalb weniger Minuten zu ölig und fettig wirken. Kein anderes Öl schafft das – und ich habe wirklich viele ausprobiert. Die gute Nachricht ist: Ich brauche nur 2-3 Tropfen für meine Haarspitzen. Es hält wirklich ewig, ich habe nach 6 Monaten letzte Woche erst ein neues gekauft. Und selbst meine Friseurin meinte letztens: Meine Haare sehen wirklich so gepflegt aus. Meine Herzensempfehlung!

Für den Look

Hach ja, die Kess Lip Oils habt ihr wahrscheinlich schon öfter bei Influencer:innen gesehen. Aber ich muss sie hier nochmal reinpacken, weil sie meine absoluten Favoriten in Sachen Lippenstift sind. Vielleicht sind sie die beste Erfindung, seit ich nicht mehr so oft knallrote Lippen trage? Auf jeden Fall sind sie meine Begleiter im Alltag, wenn ich frisch und geschminkt aussehen will, ohne viel Kraft reinzustecken. Das Finish ist glänzend-glossig, der Look trotzdem natürlich. Und ich hätte gerne wirklich ALLE Farben. Kess, ich bin Fan!

Ein weiterer Liebling ist diese Lancome Mascara, die zufällig bei mir zu Hause landete. Ich würde mich als ausgezeichnete Wimperntuschen-Kritikerin beschreiben, denn ich habe sie alle getestet. Und diese Lancome Mascara Hypnose Drama kommt auf jeden Fall in den Olymp jener Wimperntuschen, die mehr können, als nur in der Werbung fantastische Augen zu zaubern. Die geschwungene Bürste hilft, die Wimpern zu verdichten und zu verlängern, die schwarze Farbe ist fest, aber nicht schmierig. Wirklich ein gutes Produkt, von dem wohl nicht umsonst alle schwärmen. Mir ist eine gute Wimperntusche extrem wichtig, weil ich mich nicht jeden Tag mega krass schminke. Ein schöner Augenaufschlag darf trotzdem sein. Und ja, diese Wimperntusche hilft dabei.

– Anzeige wegen Markennennung –

– Anzeige wegen PR-Sample –

Sharing is caring

Eine Antwort zu “Glow Up für Haut und Haare: Meine 8 Beauty-Lieblinge aus der letzten Zeit”

Schreibe einen Kommentar

Mit dem Absenden des Kommentars bestätigst Du, dass Du unsere Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen hast.

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner