Interior: Kork und Ikea Sinnerlig

24. August 2015 von in

Lampe: Ikea Sinnerlig / Dose: Wrong for Hay / Korkkegel „Cork Cone“: Wrong for Hay / Hocker: Vitra / Vase: Bloomingville / Karaffe: Corky / Hocker: Hem 

Luftig, leicht, hell und entspannt – das Sommergefühl kann auch auf die Wohnung übertragen werden, wie auch Amelie schon festgestellt hat. Das Zauberwort heißt Naturmaterialien: Rattan, Holz, Ton und Leinen bringen Ruhe in die Wohnung. Ein Material ist für mich einrichtungsmäßig besonders neu, dafür aber immer öfter überall zu sehen: Kork. Die leichte, holzähnliche Rinde ist schon lange nicht mehr nur Pinnwand und Flaschenkorken, sondern erobert sich gerade einen eigenen Platz in der Interior-Welt.

Und wer hat das mal wieder ganz früh erkannt? Ikea natürlich. Die neue Sinnerlig-Kollektion schlägt ein wie eine Bombe, und wenn ich nicht gerade auf einen ganz besonderen Urlaub sparen müsste, würde ich sofort zu Ikea fahren. Hier gibt es alles, was man für den Down to Earth Look braucht: Leinen, Ton, Rattan – und hauptsächlich Kork. Von der Karaffe bis zum Couchtisch, ich bin verliebt in das Material. Deshalb habe ich hier meine Highlights aus der Sinnerlig-Kollektion und einen Haufen weiterer Korkteilchen zusammengesucht. Meine Favoriten sind die Karaffe, die Vase und die Lampe – und eure?

kork3

Ping Pong Schneidebrett: Kitschcanmakeyourich/ Korkbank: Ikea Sinnerlig / Korktischplatte: Ikea Sinnerlig / Karaffe: Frost / Dose: Normann Copenhagen / Kasten: Studio Dreimann 

Alles zum Thema Wohnen

Facebook // Bloglovin // Instagram // Twitter // Store

Sharing is caring

5 Antworten zu “Interior: Kork und Ikea Sinnerlig”

  1. Einmal klugscheißern: der „Korkzylinder“ ist ein Kegel. ;)
    Davon abgesehen finde ich die sinnerlig Kollektion suuuper schön! Und ich hab sonst echt schon lange kein Möbel mehr bei Ikea gekauft.
    Hier habe ich mich mit Couchtisch, Glaslampe und Glasdosen eingedeckt und bin echt begeistert! Sind qualitativ sehr gut und ihr Geld wert die Sachen!

  2. Grundsätzlich finde ich Kork auch superschön und IKEA hat einige tolle Teile im Sortiment.
    Mein persönliches Dilemma ist allerdings: Wir haben zuhause helles Laminat und, so leid es mir tut, mag ich den Farbton von Kork überhaupt nicht auf dem hellen Holzton leiden. :D
    Ist dasselbe bei mir wie Jeanshemd zu Jeanshose. Never ever.

    Hätte ich allerdings so einen schönen roughen Betonfußboden im Industrial Look zuhause, dann, ja dann sähe die Sache schon wieder anders aus… <3

    Alles Liebe aus Hamburg
    Nori

Schreibe einen Kommentar

Mit dem Absenden des Kommentars bestätigst Du, dass Du unsere Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen hast.