Material Girl: Orange is the new Black

6. Juli 2016 von in

Minirock: Topshop, Cropped Sweater: Edited the Label, Cateye Sunglasses: Crap Eyewear, Schultertasche: KARA, Gürtel: Retro Luxe, Mules: Topshop, Anhänger: &Other Stories

Die Sale-Zeit ist noch in vollem Gange, doch egal wie leidenschaftlich ich mich durch die Shops klicke: für mich ist die Schnäppchen-Zeit vorbei. Das liegt daran, dass sich in mir alles sträubt, wenn ich darüber nachdenke, ein Sommerkleid für 20 Euro zu kaufen, das ich höchstwahrscheinlich einen Urlaub tragen werde und danach nie wieder. Irgendwie sind wir doch alle über die Art von Konsum hinaus, non?

Stattdessen nenne ich mein heutiges Material Girl passend zur aktuellen Netflix-Thematik Orange is the new Black. Mit dem leicht gekürzten Sweater mit Glockenärmeln von EDITED the Label, der super aktuell seit wenigen Tagen im hauseigenen Shop online ist. Ein Herbst/Winter Teil also, das sich aber perfekt für frische Sommerabende eignet. Kombiniert habe ich ihn mit einem Jeansrock mit ausgefranstem Saum. Den trage ich auch aktuell selbst – aus irgendeinem Grund hat mich dieses Jahr die Liebe für abgeschnittene Mini-Jeansröcke gepackt. Und die Liebe für Western-Gürtel (gut, daran ist Saint Laurent schuld). Die Slides, die überhaupt nicht an die Guccis erinnern, von Topshop, lachen mich auch schon seit längerem an. Nur muss ich mich ran halten, denn die sind bald sowas von weg!

Zwei ganz  besondere Highlights in meinem heutigen Material Girl: Die Cateye Sonnenbrille. Oh Gott. Ich brauche sie in meinem Leben. Ich würde mich mit ihr wie Courtney Love ohne der Drogensucht fühlen, glaube ich. Zweites Highlight: Die Tasche von KARA. KARA hat vor ungefähr zwei Jahren den Hype um sich kreiert und das auch zu recht. Ist das nicht die schönste geräumige Schultertasche, die ihr je gesehen habt?

Sharing is caring

2 Antworten zu “Material Girl: Orange is the new Black”

Schreibe einen Kommentar

Mit dem Absenden des Kommentars bestätigst Du, dass Du unsere Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen hast.