Material Girl: Red Summer

31. Mai 2016 von in

Ohrringe: Mango / Kleid: Edited / Sonnenbrille: Dolce & Gabbana / Highlighter: rms / Tasche: Fiorelli / Schuhe: Mango / Ring: &other stories / Bronzer: Guerlain L’Eau Hâlée

Auch, wenn ich sonst nicht so der Rottyp bin: Je mehr ich ins Sommergefühl schlittere, desto mehr möchte ich mich in den Sonnenfarben kleiden. Die rote Tunika von Edited mit Fransen und Rope-Gürtel hat es mir so dermaßen angetan, dass ich schon um den Bestellbutton herumschleiche, wäre ich mir nur sicher, ob sie auch wirklich zu meinem weiß-rosa Teint passt. Vielleicht sieht die Lage nach dem Urlaub nächste Woche anders aus, ansonsten tut es bis dahin das Eau Hâlée, von dem ich euch hier schon begeistert berichtet habe!

Schmucktechnisch steige ich gerade von ewigem Silber ganz schlagartig wieder auf Gold um, was im Sommer einfach das Allerschönste ist. An den Ohren soll es jetzt groß und auffällig werden, außerdem ist kaum eine Liebeserklärung schöner als dieser Ring.

Und warum ich noch nicht früher über die Taschen von Fiorelli gestolpert bin, weiß ich wirklich nicht – sie sind zwar nicht aus echtem Leder, aber die absolut schönste Budget-Alternative zu APC und Co.!

 

Sharing is caring

Eine Antwort zu “Material Girl: Red Summer”

Schreibe einen Kommentar

Mit dem Absenden des Kommentars bestätigst Du, dass Du unsere Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen hast.