Material Girl: Wide Leg Pants

7. Mai 2015 von in

Hose – Edited, Lederjacke – Muubaa,  Top – Topshop, Bustier- Dolce & Gabbana, Heels – Gianvito Rossi, Tasche – Chloé, Sonnenbrille – Topshop

Ich gehe meiner schwarzen Skinnyjeans schon wieder fremd. Nach meinem Boyfriendjeans-Versuch und einer weiteren Chino steht als nächstes eine Wide Leg Pants auf dem Plan! Schiebt es auf die begehrte Luftigkeit im Sommer oder auf diesen eleganten Look, eins ist klar: Ich brauche eine weite, luftige Hose! Eigentlich hatte ich mir das Ganze ja in Weiß vorgestellt. Aber ehrlich: Es gibt keine anständige Wide Leg Pants in Weiß, die nicht durchsichtig ist. Also muss es doch eine schwarze werden.

Auch das Outfit habe ich schon mehrfach gedanklich durchgespielt. Dazu tragen will ich ein ebenso luftiges Top, das enger am Körper sitzt. Die Krönung wäre dieses Dolce & Gabbana-Bustier, welches ich darunter tragen würde. Dazu trage ich eine verkürzte Lederjacke von Muubaa, die meine Silhouette nochmal betont und das ganze Outfit mit der weiten Hose in Form bringt. Heels müssen dazu sein, denn 1. sehen die herausblitzenden Spitzen irgendwie so schön 2000 aus, und 2. sind fast alle Wide Leg Pants selbst mir zu lang. Mit diesem Outfit sehe ich mich an einem lauen Sommerabend auf irgendeinem schicken Event. Schließlich wirkt die Hose irgendwie total angezogen, ist gleichzeitig aber so bequem, dass man nirgendswo rumzuppeln muss. Übrigens habe ich dann unter meinem Arm meinen anhaltenden Taschen-Crush: Die Chloé Faye will mir so gar nicht mehr aus dem Kopf gehen.

Wie würdet ihr die Wide Leg Pants kombinieren?

Alle Material Girls

Facebook // Bloglovin // Instagram // Twitter // Store

Sharing is caring

3 Antworten zu “Material Girl: Wide Leg Pants”

  1. Beim Zwischenstopp in Madrid habe ich einen kurzen Blick auf die Sachen bei Zara geworfen. Wide Leg Hosen so weit das Auge reicht. Vielleicht lag’s an dem tollen Wetter oder der Urlaubsstimmung, aber ich glaube den Trend probiere ich dieses Jahr auch mal.
    @Antonia: denkst du das ist auch etwas für „kurze“ Beine? Da können die High Heels wahrscheinlich nicht hoch genug sein ;-)
    Franzi von http://www.beeminent.wordpress.com

    • Liebe Franzi,
      ich finde, man kann Wide Leg Pants auch mit kürzeren Beinen tragen. Ich finde sowieso das Diktat von wegen „Das kannst du nur tragen, wenn…“ ziemlich doof. Einfach tragen. Wobei meine Wide Leg Pants echt ewig lang jetzt ist, die muss man vl. dann kürzen :)
      Liebe Grüße und guten Heimflug!

  2. Ich hab’s schon getestet und an mir geht das leider wirklich gar nicht :/Die Chloé Faye geht mir übrigens auch nicht mehr aus dem Kopf :D
    Liebe Grüße, Fiona

Schreibe einen Kommentar

Mit dem Absenden des Kommentars bestätigst Du, dass Du unsere Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen hast.