Mountain feeling: Die neuen Trend-Pullis mit Zipper

8. Oktober 2019 von in

Schwarzer Pullover – Weekday, brauner Pullover – H&M, weißer Pullover – H&M, dunkelbrauner Pullover – H&M

Es gibt Momente, in der Mode, in denen ich laut auflachen muss und dann doch ganz glücklich bin, dass ich den Trend zum zweiten Mal mitmachen darf. So geht es mir den neuen, alten Trend-Pullovern mit Zippern. Beim ersten Blick im Onlineshop musste ich lachen und fühlte mich zurückversetzt, in jene Tage, an denen ich früh morgens im Winter aufstand, um ins Skigebiet zu fahren. Unterm Skianzug trug ich immer Pullover mit Zip, nichts ist praktischer, als einen Pullover, der obenrum warm hält, bei der Pause aber geöffnet werden kann.

Ich erinnere mich an kalte Tage in der Sonne, in denen man den ganzen Tag an der frischen Luft war, mich verausgabte und abends aus dem Pullover raus und frisch geduscht ins Bett schlüpfte. Eine schöne Erinnerung!

Da ich persönlich keine Rollkragen-Pullover tragen kann, waren diese Sweater immer ideal für mich. Ich bekomme Beklemmungen, sobald ein Pullover zu nah am Hals ist. Die Zipper-Dinger jedoch funktionieren bei mir, wahrscheinlich der Effekt des „jederzeit-öffnen-könnens“.

In die Berge gehe ich heute nur noch zu Fuß, Snowboard & Co. sind eingebettet, aber auch hier kann ein solcher Pullover wundervoll sein. Ende Oktober will ich endlich wieder in die Natur fahren, hier wären diese Pullover für lange Spaziergänge und meine täglichen 10.000 Schritte geradezu wunderbar. Vor allem im Herbst, wenn es tagsüber in der Sonne noch warm, gegen abends aber frostig wird. Genauso gut kann ich mir aber auch einen Look mit Lederhose, Boots und weißem Zipper-Pullover vorstellen. Ihr seht, ich brauche einen Pullover mit Zipper.

Wer von euch hat schon einen? Habt ihr noch mehr Styling-Inspirationen für mich?

Mehr Pullover mit Zipper gibt’s hier: 

– Dieser Artikel enthält Affiliatelinks –

Sharing is caring

Schreibe einen Kommentar

Mit dem Absenden des Kommentars bestätigst Du, dass Du unsere Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen hast.