Body Mist

Neu entdeckt: Body Mists

19. Januar 2015 von in

Es ist schon verrückt. Da trägt man jahrelang einfach null, wirklich null Parfüm und plötzlich fängt man wieder damit an – und kann gar nicht mehr damit aufhören. Meinen Signature-Duft habe ich gefunden: Neben See by Chloé und Chloé ist es Maison Martin Margielas Lazy Sunday. Ich will nie mehr anders riechen – außer vielleicht im Sommer mit Beach Walk (dem anderen Duft des Modehauses). Meine neuste Entdeckung jedoch: Body Mists. Sie zaubern nicht nur schnell etwas Duft um einen herum, sondern aktivieren die Sinne und haben eine aufmunternde oder beruhigende Wirkung. Hier kommen meine momentanen drei Body Mist-Favoriten:

– & other stories Morrocan Tea Body Mist
Grüne Minze und Zitrone treffen auf Kardomom und Orangenblüten. Zedernholz, Moschus und eine Prise brauner Zucker runden das Dufterlebnis ab. Morrocan Tea duftet frisch, leicht und irgendwie übersaisonal. Klingt komisch, aber der Duft ist wirklich nicht einzuordnen. & other stories empfiehlt ihn für den Frischekick am Tag, ich finde, er passt auch ganz wunderbar am Abend. Ich habe die Mini-Version immer in der Handtasche für kleine Auffrischungen zwischendurch.

– & other stories Arabesque Wood Body Mist
Die Duftnote von Holz vermischt sich mit leichten Zitrusfrüchten wie Zitrone und Mandarine. Klingt irgendwie weihnachtlich und schwer, riecht aber frisch und herb. Der perfekte Duft für ein Nachmittagstief. Man sitzt am Schreibtisch vor dem Laptop und die Konzentration lässt nach. Ein paar Sprüher – und man fühlt sich fitter und frischer.

– Rituals Chakra Water – Indian Rose & Himalaya Honey
Das Bed and Body Mist von Rituals das perfekte Spray für abends. Ein paar Sprüher aufs Kopfkissen oder an den Pyjama – und schon schläft sichs besser. Oder zumindest fühlt es sich so an.

Welche Body Mists könnt ihr empfehlen?

Body Mist

Hier gehts zu allen Beauty-Reviews

Facebook // Bloglovin // Instagram // Twitter

Sharing is caring

6 Antworten zu “Neu entdeckt: Body Mists”

  1. Nach einer kleinen Pause benutze ich jetzt auch wieder so gut wie jeden Tag Parfum und schon seit Jahren komme ich einfach nicht von Burberry The Beat weg… :D
    Irgendwie ist es aber auch toll „sein“ Parfum gefunden zu haben, aber ein bisschen Abwechslung wäre wohl auch nicht schlecht… muss ich mir mal deine Vorschläge anschauen/beschnüffeln :D

    http://coco-colo.blogspot.de/

  2. Mein Favorit für den Sommer: Summer Hillvon Crabtree & Evelyn. Riecht blumig-pudrig, ohne kitschig-mädchenhaft zu sein und hat eine ganz leicht ölige Konsistenz, die der Haut noch ein bisschen „Glow“ verleiht.

  3. Oh ja bei Bodysprays bin ich dabei. Ich hab mir aus den USA ganz wunderbare Düfte von Bath & Body Works mitgebracht die einfach nur himmlisch riechen. Leider bald schon wieder leer. Danke für deine Tipps. Muss ich die Tage mal bei & Other Stories vorbei schauen :) Liebe Grüße, Fiona

  4. Body Mists habe ich ehrlich gesagt noch nie ausprobiert…wobei doch, eins von Victoria Secret! Das Parfum dazu finde ich super, von dem Bodyspray war ich allerdings sehr enttäuscht, weil man es einfach kaum riecht. Nicht mal ich selbst merke es, wenn ich es augetragen habe!

    Mit Rituals kann man ja eigentlich nie was falsch machen, muss ich mir unbedingt mal genauer ansehen, danke für den Tipp!
    Viele Grüße
    Jenny

  5. Ich trag den & other stories Morrocan Tea Body Mist sogar lieber als Parfum, die kleine Plastikflasche ist auch irgendwie praktischer und travel freundlich. Wenn man die passende Bodylotion benutzt, hält sich der Duft sicher noch länger.

  6. liebe antonia,
    ich bin auch wirklich gar nicht so ein duft-girl. seit jahren habe ich zwei düfte und dabei bleibt es – wahrscheinlich auch, da mir immer wieder komplimente gemacht werden ;)
    body mist habe ich bisher nie nie nie genutzt. doch jetzt werde ich mir wohl doch mal ein exemplar holen. einfach um es zu testen. &other stories und rituals sind sicherlich angenehm.

Schreibe einen Kommentar

Mit dem Absenden des Kommentars bestätigst Du, dass Du unsere Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen hast.